Frank John Hapbee 2020

14,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,67 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: G-2-0

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weinkontor Frank John
Rebsorten: Riesling, Sauvignon Blanc
Region: Pfalz
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 11,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: QbA
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: saftig
Boden: Buntsandstein
Ausbau: 1 Jahr auf der Vollhefe ohne Schwefel, Maischestandzeit, Spontangärung in großen Eichenholzfässern
Abfüller: Frank John, Das Hirschhorner Weinkontor, Hirschhornring 34, 67435 Neustadt/Königsbach, Deutschland
Artikel-Nr.: 8164021
Hapbee - eine sprachliche Neuprägung, die sofort die Assoziation „Happy Bee“ herbeiführte. Doch... mehr

Hapbee - eine sprachliche Neuprägung, die sofort die Assoziation „Happy Bee“ herbeiführte. Doch was hat diese Weißweincuvée des Winzers Frank John mit „glücklichen Bienen“ zu tun? Die Cuvée besteht aus Riesling und Sauvignon Blanc. Die Weingärten für Letzteren wurden gerade erst aus konventioneller Landwirtschaft erworben. Aktuell erfolgt die Umstellung auf biodynamischen Anbau, was die Biodiversität im Weinberg erhöhen wird, wodurch eine solide Lebensgrundlage für „glückliche Bienen“ entstehen kann. Bis zur offiziellen Bio-Zertifizierung dauert es allerdings noch zwei weitere Jahre.

Nun aber zum Wein von Frank John selbst: Vollausgereiftes Lesegut. 90 Prozent Riesling, der Rest ist Sauvignon Blanc. Alles ist auf Pfälzer Buntsandstein gewachsen. Nach langen Presszeiten und spontaner Gärung erfolgte der Ausbau in 500- und 1200-Liter-Holzfässern. Das Resultat ist ein vollmundiger und hocharomatischer Weißwein.
In der Nase zeigt sich ein vielschichtiges, von floralen und exotischen Aromen geprägtes Bukett. Etwas Blütenduft, ein Hauch Litschi, leicht opulente, gelbe Frucht. Im Hintergrund präsentieren sich die typischen grünen Anklänge des Sauvignons von frisch gemähtem Gras und Granny Smith. Auch am Gaumen wirkt der Wein eher kräftig, bedingt durch eine dezent cremige Facette. Die Säure des Rieslings verleiht Finesse und Leichtigkeit im Kontrast zu den intensiven Aromen von eingekochtem Apfel, Aprikose und etwas Grapefruit.

Die Weißweincuvée Hapbee von Frank John ist ein äußerst charmanter und alltagstauglicher Wein, der auch bestens als Speisebegleiter herhalten kann, besonders zu würzigen oder exotischen Speisen. Jugendlich verspielt, aber trotzdem seriös.

Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, Februar 2022

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weinkontor Frank John
Rebsorten: Riesling, Sauvignon Blanc
Region: Pfalz
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 11,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: QbA
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: saftig
Boden: Buntsandstein
Ausbau: 1 Jahr auf der Vollhefe ohne Schwefel, Maischestandzeit, Spontangärung in großen Eichenholzfässern
Abfüller: Frank John, Das Hirschhorner Weinkontor, Hirschhornring 34, 67435 Neustadt/Königsbach, Deutschland
Artikel-Nr.: 8164021
Mehr über diesen Winzer
3er-Weinpaket Freigeister zum vinocentral-Livestream 3 Gläser mit Romana Echensperger 3er-Weinpaket Freigeister zum... Livestream Pakete
43,40 € *
Inhalt 2.25 Liter (19,29 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen