Versand und Zahlungsbedingungen

Versand und Zahlung

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle sonstigen Preisbestandteile. Lieferungen sind derzeit an fast alle Lieferadressen in Deutschland und der EU möglich.
Sie beauftragen uns eine Lieferung innerhalb Deutschlands über UPS oder DHL für Sie zu organisieren, optional auch mit kostenpflichtigem DHL Wunschpacket. In die übrigen EU-Länder beauftragen Sie eine Lieferung mit UPS für Sie zu organisieren.
Für die Beauftragung und Verpackung einer Lieferung für Sie innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 6,90 EUR pro Bestellung. Auch die Beauftragung einer Lieferung an Packstationen ist möglich. Auf Anfrage ist bei Bestellungen bis 16 Uhr die Beauftragung einer Expresszustellung mit Auslieferung bis 12 Uhr am Folgetag möglich.

Ab einem Bestellwert von 90 EUR innerhalb Deutschlands übernehmen wir die Kosten für die Beauftragung des Transports und die Verpackung.

Die Kosten für den Transport der von Ihnen gekauften Produkte durch UPS innerhalb der EU betragen 19,80 EUR für jeweils 21 Flaschen. Sie beaufragen uns im Rahmen Ihrer Bestellung den Versand über UPS zu organisieren.

Ab einem Bestellwert von 350 EUR übernnehmen wir die Kosten für den Transport der von Ihnen gekauften Produkte durch UPS innerhalb der EU. Diese Kostenübernahme gilt ausdrücklich nur wenn Sie uns mit der Organisation des Transports über UPS beauftragen.

Wird die Ware nicht rechtzeitig von der Packstation oder dem Postamt abgeholt oder verweigert der Empfänger/die Empfängerin die Annahme, so entstehen Rücksendungskosten in Höhe von 4,00 EUR.
Wird die Ware zur Abholung in unserem Darmstädter Ladengeschäft bestellt, fallen keine Versandkosten an, die Ware steht dann zusammengestellt für Sie bereit und muss nur noch ins Auto geladen werden.
Sie können wahlweise per PayPal, Vorkasse, Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung oder Ideal bezahlen.

Für eine Lieferung in die Schweiz gelten gesonderte Bedingungen: Versand über DHL International für pauschal 12,90 EUR und zuzügl. 0,95 EUR/kg. Zoll und Einfuhrabgaben sind vom Empfänger/von der Empfängerin bei Auslieferung zu entrichten. Die Laufzeiten variieren und sind abhängig von den Zoll-Lagerzeiten und dem Bearbeitungsaufkommen.

Zuletzt angesehen