Wein

Das Wein Team 

Unser Wein-Team

Immer auf der Suche nach dem Wein, der am eindrucksvollsten von seiner Region und seinem Terroir erzählt, sind für Sie Alexander Marschall (Geschäftsführer), Geunhye Yook (B.Sc., Internationale Weinwirtschaft), Robert Frey (Weinfachberater), Michael Bode-Böckenhauer (Geschäftsführer) und Michael Neser (Verkoster und Texter). 

Ein Wein muss von seiner Herkunft erzählen

Mit Italien fing alles an: Jahr für Jahr begab sich das vinocentral-Team auf die Vinitaly nach Verona mit dem Ziel, alle Regionen Italiens und deren autochthonen Rebsorten in Darmstadt bekannt zu machen. 2009 kam es durch die Freundschaft zu Philipp Schwander, dem ersten Schweizer Master of Wine, zur Öffnung hin zum europäischen Wein. Erste Tropfen aus Österreich, Frankreich, Spanien und Portugal hielten Einzug. Dank der Nähe zur Hochschule Geisenheim und deren weinverrückten Absolvent*innen des Fachbereichs Internationale Weinwirtschaft liegt heute der Schwerpunkt – neben Italien – besonders auf deutschem Wein. 

Dabei gilt ein besonderes Augenmerk dem Terroir: Ein Wein sollte seine Herkunft, seine Tradition und seinen regionaltypischen Charakter widerspiegeln. Denn genau das macht die Weinwelt so vielfältig und spannend. Dadurch fällt immer häufiger die Wahl auch auf Bio-Wein, denn durch die ökologische Arbeit im Weinberg werden die Unterschiede zwischen den Terroirs noch deutlicher akzentuiert. 

 Mit besonderer Spannung verfolgt das vinocentral-Team den Generationswechsel in den europäischen Winzerbetrieben. Die hervorragend ausgebildete junge Winzergeneration versteht nicht nur mit dem Klimawandel gekonnt umzugehen, sondern zeigt ihrerseits ein ausgeprägtes Gespür für die Besonderheiten des Terroirs und für Sortentypizität. Diese Entwicklung will das vinocentral unterstützen und in seinem Sortiment lebendig abbilden. Dabei ist uns der persönliche Kontakt zu den Winzer*innen besonders wichtig, regelmäßig besuchen wir die überwiegend familiengeführten Weingüter und berichtet auf unserer Website und in unserem Il-Gusto-Newsletter über die Erlebnisse und Entdeckungen. Insgesamt führt das vinocentral heute über 500 europäische Weine.

Auszeichnungen

Das vinocentral wurde von den Leser*innen des Weinmagazin „Fine“ zu einer der besten Weinhandlungen Deutschlands gewählt. Außerdem zählt unsere Vinothek laut der Zeitschrift „Der Feinschmecker“ zu den besten Weinbars 2016 in Deutschland. Eine besondere Auszeichnung erhielt unser Laden im November 2016: Das Fachjournal „Weinwirtschaft“ (Meininger Verlag) kürte das vinocentral zum „Weinhändler des Jahres 2017“.

Mehr lesen über unsere Auszeichnungen

Wir sind "Weinhändler des Jahres 2017“

vinocentral in der Zeitschrift Weinwirtschaft

vinocentral im Feinschmecker-Nightlife!

Mehr über unsere Winzer- und Messebesuche sowie unsere Wein-Aktionen:

Mission Biodynamie: Besuch auf der Wein-Fachmesse 501 BIO-DYN in München: Zwei spannende Tage auf der 501 BIO-DYN in München liegen hinter uns. Auf der Fachmesse für biodynamischen Wein waren 160 überwiegend europäische Weingüter vertreten. Wir reisten mit dem gesamten Wein-Team an, um zu degustieren, einige „unserer“ Winzer*innen zu treffen, spannende Gespräche zu führen und Seminare zu besuchen, denn das Besondere an der Messe war: Man konnte nicht nur erstklassige biodynamische Weine verkosten – es gab auch zwei Tage lang hochkarätige Vorträge über biodynamischen Weinbau, Böden, Mineralität, Naturwein, Pflanzenphysiologie und vieles mehr – und das alles im schönen Ambiente des Museums der Münchner Verkehrsgesellschaft! Mehr lesen

Meine Nahe! 19 Weine. 11 markante Lagen. 5 Weingüter: Eine Reise durch das kleine Anbaugebiet zwischen Pfalz, Mosel und Rheingau Mehr lesen

200 Jahre Rheinhessen – Jubiläumsfeier in Darmstadt: Es war der Abschluss eines gelungenen Veranstaltungstages: als die Besucher*innen, das vinocentral-Team und die anwesenden rheinhessischen Winzer*innen unter der Leitung des Darmstädter Stadtarchivars Dr. Peter Engels im Rodensteiner Hof gemeinsam ein „Happy Birthday“ auf Rheinhessen anstimmten. Mehr lesen

Ganz nah am Boden: Die Weine des Weinguts Peter Jakob Kühn, Winzer des Jahres 2016 (Gault&Millau): Im November 2015 waren wir im Vorfeld der Riesling Gala im Kloster Eberbach zu Gast auf dem Weingut Peter Jakob Kühn, just einen Tag nachdem die Familie erfahren hatte, dass der renommierte Weinführer Gault&Millau den Betrieb zum „Winzer des Jahres 2016“ küren wird ... Mehr lesen

Unser schönstes Weinmesse-Erlebnis: die Summa in Südtirol: Die Summa ist eine kleine, aber feine Weinmesse in der Ortschaft Margreid im südlichen Alto Adige. Initiiert und seit 18 Jahren alljährlich veranstaltet wird sie von dem renommierten Südtiroler Winzer Alois Lageder ... Mehr lesen

 

 

 

Foto: Ralf Ziegler, AdLumina

 

 

Zuletzt angesehen