Montirius La Tour Gigondas 2015

16,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (22,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage, im Ladengeschäft vorrätig

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Winzer: Montirius
Rebsorten: Grenache Noir, Mourvèdre
Wein Region: Rhône
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2015
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Bio Detail: Biodyn
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOP
Süße: Trocken
Hinweis: glutenfrei, kein Holzausbau, Vegan
Charakteristik: Aromen von Veilchen, elegant, fein würzig, geschmeidige Tannine
Boden: Garrigues, Mergel
Ausbau: in Betontank ausgebaut, Spontangärung
Essen: Rind, Weichkäse
Unsere Aktionen: Frankreich, mon amour!, Vive la France!
Abfüller: Montirius, 1536 Route de Sainte-Edwige, 84260 Sarrians, Frankreich
Artikel-Nr.: 8907001
Das Weinbaugebiet Gigondas ist in Deutschland irgendwie nie so richtig angekommen, was... mehr

Das Weinbaugebiet Gigondas ist in Deutschland irgendwie nie so richtig angekommen, was angesichts seiner Weine rätselhaft erscheint. Wie in einigen französischen Weingütern aus dem Dunstkreis der Biodynamie arbeitet man im Keller von Montirius ausschließlich mit Betontanks, um die Frucht und das Terroir der Weine so wenig wie möglich zu verfälschen – und das zahlt sich aus: rote Früchte, Heidelbeerjoghurt, erdige Noten und weißer Pfeffer, der seinen leicht animalischen Charakter mit etwas Luft abschüttelt. Am Gaumen saftig mit viel Brombeere, Cassis und Wacholder-Würze. Sehr feinkörnige, harmonisch eingebundene Tannine. Trotz 14,5 % Alkohol wirkt der Wein beinahe leicht, angenehm seidig und kühl.

Yook vom vinocentral-Team, Oktober 2017

Gigondas hat es hierzulande nicht ganz einfach – aus unerfindlichen Gründen ist die Appellation in Deutschland einfach nicht sonderlich populär. Zu Unrecht, wie wir finden. Schattenmorellen, rote Johannisbeeren, etwas Rumtopf und Veilchen im Bukett. Am Gaumen beeindruckt der Wein mit seiner Frucht, die in keiner Weise vom Holz beeinträchtigt wurde (Ausbau im Betontank). Minimalste Restsüße und eine angenehm milde Säure sorgen dafür, dass der kraftvolle Wein trotz 14,5 % Alkohol kein bisschen fett wirkt. Weiche, aber durchaus präsente Tannine.

Yook vom vinocentral-Team, November 2016

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Winzer: Montirius
Rebsorten: Grenache Noir, Mourvèdre
Wein Region: Rhône
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2015
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Bio Detail: Biodyn
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOP
Süße: Trocken
Hinweis: glutenfrei, kein Holzausbau, Vegan
Charakteristik: Aromen von Veilchen, elegant, fein würzig, geschmeidige Tannine
Boden: Garrigues, Mergel
Ausbau: in Betontank ausgebaut, Spontangärung
Essen: Rind, Weichkäse
Unsere Aktionen: Frankreich, mon amour!, Vive la France!
Abfüller: Montirius, 1536 Route de Sainte-Edwige, 84260 Sarrians, Frankreich
Hier mehr lesen über diesen Winzer
Zuletzt angesehen