Spanien: Abadal - Katalonien

Kleine, traditionsreiche Weinregion zu Füßen des Monserrat

Pla de Bages ist eine kleine Weinregion im Norden Kataloniens, die vielen Insidern als Geheimtipp gilt. Durch die Nähe zu Frankreich haben sich hier französische Rebsorten wie Cabernet, Merlot und Syrah etabliert. Im Laufe des vergangenen Jahrhunderts vermochten sie es, sich perfekt an das raue Mikroklima der urwüchsigen Fels- und Waldlandschaft zu Füßen des berühmten Berges Montserrat anzupassen, sodass sie heute charakterlich eigenständige Weine hervorbringen. 

Erste Adresse in Pla de Bages: Abadal

Am guten Ruf von Pla de Bages maßgeblich beteiligt ist Valenti Roqueta, der im Kontrollrat der DO die Prämisse stets auf Klasse statt auf Masse legte. Auch in seinem eigenen Weingut, der Bodegas Abadal, steht die Qualität der Weine seit jeher im Vordergrund, sodass das Weingut heute in der Region führend ist. Heute wird das Weingut von seinem Sohn Ramon gemeinsam mit dem Önologen Joan Soler geleitet, die alles tun, dem großartigen Erbe alle Ehre zu machen.

Aromen von Kiefern, Lavendel, Thymian und Rosmarin erzählen von der Herkunft der Weine

Das mediterran geprägte Mittelgebirgsklima mit hohen Temperaturschwankungen und geringem Niederschlag führt bei Abadal zu fruchtstarken, konzentrierten Weinen mit kräutriger Frische, die über ein erstaunlich gutes Alterungspotenzial verfügen. Typisch sind Noten von Kiefern, Lavendel, Thymian und Rosmarin, die zwischen den alten Rebstöcken auf terrassierten Weinbergen gedeihen. So schmeckt der Sommer in Katalonien!

Kleine, traditionsreiche Weinregion zu Füßen des Monserrat Pla de Bages ist eine kleine Weinregion im Norden Kataloniens, die vielen Insidern als Geheimtipp gilt. Durch die Nähe zu Frankreich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spanien: Abadal - Katalonien

Kleine, traditionsreiche Weinregion zu Füßen des Monserrat

Pla de Bages ist eine kleine Weinregion im Norden Kataloniens, die vielen Insidern als Geheimtipp gilt. Durch die Nähe zu Frankreich haben sich hier französische Rebsorten wie Cabernet, Merlot und Syrah etabliert. Im Laufe des vergangenen Jahrhunderts vermochten sie es, sich perfekt an das raue Mikroklima der urwüchsigen Fels- und Waldlandschaft zu Füßen des berühmten Berges Montserrat anzupassen, sodass sie heute charakterlich eigenständige Weine hervorbringen. 

Erste Adresse in Pla de Bages: Abadal

Am guten Ruf von Pla de Bages maßgeblich beteiligt ist Valenti Roqueta, der im Kontrollrat der DO die Prämisse stets auf Klasse statt auf Masse legte. Auch in seinem eigenen Weingut, der Bodegas Abadal, steht die Qualität der Weine seit jeher im Vordergrund, sodass das Weingut heute in der Region führend ist. Heute wird das Weingut von seinem Sohn Ramon gemeinsam mit dem Önologen Joan Soler geleitet, die alles tun, dem großartigen Erbe alle Ehre zu machen.

Aromen von Kiefern, Lavendel, Thymian und Rosmarin erzählen von der Herkunft der Weine

Das mediterran geprägte Mittelgebirgsklima mit hohen Temperaturschwankungen und geringem Niederschlag führt bei Abadal zu fruchtstarken, konzentrierten Weinen mit kräutriger Frische, die über ein erstaunlich gutes Alterungspotenzial verfügen. Typisch sind Noten von Kiefern, Lavendel, Thymian und Rosmarin, die zwischen den alten Rebstöcken auf terrassierten Weinbergen gedeihen. So schmeckt der Sommer in Katalonien!

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abadal 5 Merlot 2013 5 Merlot 2013 Abadal
Mit der Rebsorte Merlot in warmen Gefilden nicht ins Breite und Marmeladige abzudriften, ist kein Leichtes – und hier meisterhaft geglückt. Sicherlich ein typischer Merlot: Dunkle Beerenfrüchte, Pfeffer, Tabak und Leder im Bukett. Im...
14,30 € *
Inhalt 0.75 Liter (19,07 € * / 1 Liter)
Abadal ABADAL Blanco 2015 ABADAL Blanco 2015 Abadal
In der für spanische Verhältnisse winzigen katalonischen Weinregion Pla de Bages mit ihren beschaulichen 500 ha – kaum größer als die Hessische Bergstraße – hat seit Jahren Joan Soler mit seiner Bodegas Abadal die Nase vorn. Aromatisch...
7,60 € *
Inhalt 0.75 Liter (10,13 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen
Nach oben