Dalle Ore Riesling 852Hz Bio 2016

23,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (31,87 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: G-1-1

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Dalle Ore
Rebsorten: Riesling
Region: Venetien
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2016
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: IGT
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: frisch
Boden: Lehm, Vulkanboden
Ausbau: Spontangärung in Edelstahltanks, unfiltriert
Essen: Antipasti, Aperitif, Fisch
Abfüller: Dalle Ore Soc.Agricola, Via S. Nicolò, 84, 36070 Trissino VI, Italien
Artikel-Nr.: 8095011
Was es mit der Frequenz im Namen des Weines auf sich hat, haben wir offen gestanden nicht... mehr

Was es mit der Frequenz im Namen des Weines auf sich hat, haben wir offen gestanden nicht wirklich verstanden, auch wenn der Winzer sich alle Mühe gab, es uns zu erklären. Kurz gesagt geht es dabei um Dinge wie „Bioresonanz“ und „Quantenagrikultur“. Hm. Sei’s drum. Dem Genuss des Riesling 852 von Dalle Ore tut das mangelnde Verständnis jedenfalls keinen Abbruch. Dennoch handelt es sich hier um einen Freak. Riesling aus dem Veneto ist natürlich eher eine Rarität und zeigt dementsprechend natürlich auch einen ganz anderen Charakter. 

Angebaut wird Riesling bei Dalle Ore übrigens bereits seit dem frühen 20. Jahrhundert. Die Rebstöcke stehen auf ca. 300 Meter Höhe auf vulkanisch geprägten, satten Böden mit hohem Lehmanteil. Außerdem handelt es sich um einen weitestgehend naturbelassenen, progressiven Wein, dem nichts zugefügt oder entnommen wurde – außer einer stabilisierenden Schwefeldosis zur Füllung. 

Das relativ zurückhaltende Bukett bewegt sich mit etwas Luftzufuhr zwischen gelbfruchtigem Dörrobst und ganz unterschiedlichen Anklängen von weißen Blüten, frischen Datteln, Schafgarbe, Holunderblüten, Butterkaramell und ausgeprägt steinig-mineralischen bis hin zu petrolartigen Noten. 

Im Mund zeigt der Riesling 852 Hz trotz erster Reifeerscheinungen, seiner schmelzigen Geschmeidigkeit und seiner ausgesprochen milden Säure sehr viel Frische und eine vibrierende Mineralität, die im Finish in eine pikante Würze mit beachtlicher Länge mündet. Von Mosel oder Rheingau ist das alles natürlich weit entfernt. Lässt man die „Deutscher-Riesling-Brille“ aber einfach mal außen vor, entdeckt man hier einen sehr ausdrucks- und spannungsvollen Wein, der die Rebsorte in ein ganz neues und ungewohntes Licht rückt. Übrigens auch ein großartiger und vielseitig einsetzbarer Speisebegleiter.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Juni 2022

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Dalle Ore
Rebsorten: Riesling
Region: Venetien
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2016
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: IGT
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: frisch
Boden: Lehm, Vulkanboden
Ausbau: Spontangärung in Edelstahltanks, unfiltriert
Essen: Antipasti, Aperitif, Fisch
Abfüller: Dalle Ore Soc.Agricola, Via S. Nicolò, 84, 36070 Trissino VI, Italien
Artikel-Nr.: 8095011
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen