Weingut Emrich-Schönleber Frühlingsplätzchen Riesling Spätlese 2019

21,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (28,00 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: H-3-4

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Emrich-Schönleber
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 9,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Süß
Charakteristik: exotische Früchte, saftig
Boden: Roter Lehm, Roter Schiefer
Ausbau: Ausbau erfolgt größtenteils im Edelstahltank
Essen: Dessert, Gänseleber, Kräftiger Hartkäse, pikante asiatische Speisen
Abfüller: Weingut Emrich-Schönleber, Soonwaldstraße 10a, 55569 Monzingen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8963304
Das Frühlingsplätzchen ist eine der Großen Lagen des Weinguts Emrich-Schönleber. Der Name... mehr

Das Frühlingsplätzchen ist eine der Großen Lagen des Weinguts Emrich-Schönleber. Der Name beruht auf der Tatsache, dass der Schnee hier im Frühling bedingt durch die Exposition und die bis zu 70-prozentige Hangneigung am frühesten zu schmelzen beginnt. Roter Schiefer und Kieselgestein prägen zum größten Teil die Böden.
Die fruchtsüße Spätlese aus dieser exzellenten Lage zeigt ein ganz fein gewobenes Bukett von Zitrusfrucht, Maracuja und auch etwas gelbem Pfirsich. Unterlegt ist das Ganze von einem zarten Blütenduft. Im Mund dann ein betörendes Spiel aus Restsüße, das keinesfalls pappig daherkommt, und einer perfekt integrierten Säure. Federleicht tänzelt diese Spätlese mit ihrer herrlichen Mineralität über die Zunge und bleibt noch lange am Gaumen stehen. Sehr finessenreicher Süßwein, der wieder einmal zeigt, dass es sich gerade bei Riesling lohnt, auch mal den restsüßen Varianten Beachtung zu schenken.

Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, Oktober 2020

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Emrich-Schönleber
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 9,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Süß
Charakteristik: exotische Früchte, saftig
Boden: Roter Lehm, Roter Schiefer
Ausbau: Ausbau erfolgt größtenteils im Edelstahltank
Essen: Dessert, Gänseleber, Kräftiger Hartkäse, pikante asiatische Speisen
Abfüller: Weingut Emrich-Schönleber, Soonwaldstraße 10a, 55569 Monzingen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8963304
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen