Weingut Emrich-Schönleber Frühtau Riesling trocken 2018

17,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (23,33 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: B-2-0

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Emrich-Schönleber
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: exotische Früchte, saftig
Boden: Schieferverwitterungsboden
Ausbau: Reifung im großen Holzfass
Abfüller: Weingut Emrich-Schönleber, Soonwaldstraße 10a, 55569 Monzingen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8963302
Laut VDP-Statuten duldet das „Große Gewächs“ in Sachen Herkunftsbezeichnung keine trockenen... mehr

Laut VDP-Statuten duldet das „Große Gewächs“ in Sachen Herkunftsbezeichnung keine trockenen Nebenbuhler (insgeheim vielleicht aus Furcht?), weshalb die berühmte GG-Lage „Monzinger Frühlingsplätzchen“, aus der diese trockene Spätlese stammt, nicht auf dem Etikett stehen darf. Der Kunstnamen „Frühtau“ gibt bei diesem Ortswein zumindest einen kleinen Fingerzeig. Und während bereits der 2019er-Jahrgang auf den Markt kommt, zeigt dieser wunderbare Wein nach einem zusätzlichen Jahr Flaschenreife zum einen so langsam seinen ausgewachsenen Charakter, zum anderen, dass es im schwierigen Hitzejahr 2018 durchaus möglich war, elegante und präzise Weine zu machen, wenn auch vielleicht etwas weicher als in kühleren Jahren. 

Im Bukett gelbe Frucht, Ziturzesten, Verbene und andere kräutrig-fruchtige Noten. Im Mund sehr saftig mit reifer Frucht, feinem Schmelz, frischer, jedoch milder Säure und der schiefertypischen dunklen Würze. Das alles präsentiert sich harmonisch und wie gesagt weich, aber durchaus präzise, mit Spannung und Druck am Gaumen. In seiner Gewichtsklasse – und insbesondere im Hinblick auf den Jahrgang – ohne Zweifel unter den absoluten Champions.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Oktober 2020

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Emrich-Schönleber
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: exotische Früchte, saftig
Boden: Schieferverwitterungsboden
Ausbau: Reifung im großen Holzfass
Abfüller: Weingut Emrich-Schönleber, Soonwaldstraße 10a, 55569 Monzingen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8963302
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen