Groebe Westhofener Riesling Alte Reben 2020

19,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (25,33 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: F-2-2

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: K.F. Groebe
Rebsorten: Riesling
Region: Rheinhessen
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: saftig
Boden: Kalksteinskeletteinlagerung, Kalkverwitterungslehm, Tonmergel mit Kalkstein
Ausbau: Reifung im Stückfass
Abfüller: Weingut F.K. Groebe, Mainzer Str.18, 67593 Westhofen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8162014
Auch wenn der Begriff „Alte Reben“ weinrechtlich nicht fest definiert ist, wird damit oft ein... mehr

Auch wenn der Begriff „Alte Reben“ weinrechtlich nicht fest definiert ist, wird damit oft ein Rebenalter von 35 Jahren und älter suggeriert. Dies gilt gleichermaßen für die Reben aus den VPD.Großen Lagen Kirchspiel und Aulerde, von denen die Trauben für diesen Riesling stammen. In diesem Fall steckt hinter dem Begriff aber ebenfalls eine Wein-Stilistik, die sich an den großen Rieslingen zu Beginn des letzten Jahrhunderts orientiert. Damals war es nicht üblich und auch keine Mode, Weine im heutigen Sinne „trocken“ auszubauen. Eine Spur Restzucker war häufig noch vorhanden. Wie sich aber bis heute zeigt, sind dies Weine, die ein exzellentes Reifepotenzial besitzen. 
Das dies keinesfalls störend und durchaus charmant sein kann, beweist Fritz Groebe Jahr für Jahr mit seinem Riesling *Alte Reben*. Die verführerische Nase strotzt gerade zu vor vollausgereifter, exotischer Frucht. Allem voran Mango, dazu etwas Yuzu. Kraftvoll und mit viel Schmelz am Gaumen, ohne zu üppig oder gar breit zu wirken. Das durchaus präsente „Zuckerschwänzchen“ äußert sich subtil im Nachhall, aber wohl ausgewogen mit feinster Säure und Mineralität. Hier zeigt sich einfach die Stärke des Riesling.
Gelungene Interpretation einer urdeutschen Weinstilistik, der unbedingt wieder mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. 

Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, Juni 2021

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: K.F. Groebe
Rebsorten: Riesling
Region: Rheinhessen
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: saftig
Boden: Kalksteinskeletteinlagerung, Kalkverwitterungslehm, Tonmergel mit Kalkstein
Ausbau: Reifung im Stückfass
Abfüller: Weingut F.K. Groebe, Mainzer Str.18, 67593 Westhofen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8162014
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen