Gut Hermannsberg Bastei Riesling GG 2019

50,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (66,67 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: J-2-0

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Gut Hermannsberg
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Prädikatswein
Süße: Trocken
Restzucker: 5,6 g/l
Säure: 7,7 g/l
Boden: Rhyolith
Ausbau: Edelstahltank, in 600 Liter Fass
Abfüller: Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH, Ehemalige Weinbaudomäne, 55585 Niederhausen-Nahe
Artikel-Nr.: 87224012
Hochwertige Weine wie die Großen Gewächse der VDP-Winzer*innen später auf den Markt zu bringen,... mehr

Hochwertige Weine wie die Großen Gewächse der VDP-Winzer*innen später auf den Markt zu bringen, um ihnen etwas mehr Reife zu gönnen, als vom Verband selbst vorgeschrieben, ist ein erfreulicher Trend, der immer weitere Kreise zieht. Auch bei Gut Hermannsberg mit seinen sieben GG-Lagen lässt man einzelnen Weinen mehr Zeit. Zum Beispiel diesem aus der Traiser Bastei, der nun fast ein Jahr später ins Rennen geschickt wird. Die Bastei ist die wohl spektakulärste Lage im Portfolio des Weinguts und eine der pittoreskesten in ganz Deutschland. Eine gigantische Felswand, der Rotenfels, türmt sich direkt hinter dem Weinberg auf, der sich nach vorne zur Nahe öffnet. Der Fels wirkt bei Sonneneinstrahlung wie ein Heizkraftwerk, was die Bastei an sich zur heißesten Lage von Gut Hermannsberg macht. Er sorgt jedoch auch für eine günstige Luftzirkulation und lässt die Parzellen durch die Nähe zum Fluss in der Nacht stark abkühlen. Solche Tag-Nacht-Differenzen sind ideal für das optimale Ausreifen der Riesling-Trauben. Die uralten Reben wurzeln hier tief in das harte Ryolith-Geröll. 

Für uns eines der spannungsvollsten Großen Gewächse von Gut Hermannsberg, weil der Wein einerseits immense Kraft und reife Fruchtfülle mitbringt, sich andererseits wunderbar drahtig und mineralisch präsentiert. In jedem Fall sollte man ihm eine großzügige Belüftung und ein voluminöses Glas wie das Universal von Zalto gönnen. Dann entfaltet er im Bukett neben deutlich reduktiven Noten wie Popcorn auch Petrichor – also den Geruch von Regen auf trockenem Gestein –, reife gelbe Frucht, vor allem Birne sowie zitrusartige und leicht exotische Anklänge. 

Im Mund präsentiert sich der Wein sehr dicht und intensiv, zugleich elegant und schlank mit einem langen salzig-mineralischen Finish. Ein durch und durch klassischer und großer Nahe-Riesling, der auch ein paar schöne Ecken und Kanten zeigt. Macht bereits jetzt viel Spaß, kann aber sicherlich noch etliche Jahre reifen.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, September 2021

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Gut Hermannsberg
Rebsorten: Riesling
Region: Nahe
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Prädikatswein
Süße: Trocken
Restzucker: 5,6 g/l
Säure: 7,7 g/l
Boden: Rhyolith
Ausbau: Edelstahltank, in 600 Liter Fass
Abfüller: Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH, Ehemalige Weinbaudomäne, 55585 Niederhausen-Nahe
Artikel-Nr.: 87224012
Mehr über dieses Weingut
3er-Weinpaket Faszination Riesling zum vinocentral-Livestream 3 Gläser mit Stuart Pigott 3er-Weinpaket Faszination Riesling zum... Livestream Pakete
60,40 € *
Inhalt 2.25 Liter (26,84 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen