Johannes Zillinger VELUE Muskateller Bio 2019

11,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (15,33 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: G-9-1

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Johannes Zillinger
Rebsorten: Gelber Muskateller
Region: Weinviertel
Herkunft: Österreich
Alkoholgehalt: 11,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Wein aus Österreich
Süße: Trocken
Hinweis: vegan, Vor jedem Verzehr schütteln
Restzucker: 1,0 g/l
Säure: 6,1 g/l
Ausbau: 5 Monate Vollhefe gereift mit Battonage, Amphorengärung für 7 Tage, Ausbau in Edelstahltanks, lange Maischestandzeit, langsame schonende Pressung, Spontangärung, unfiltriert, ungeschönt
Abfüller: Weingut Johannes Zillinger, Landstraße 70, 2245 Götzendorf, Österreich
Artikel-Nr.: 8249000
„Velue“ ist der altertümliche Name der kleinen Weinviertler Gemeinde Velm-Götzendorf – der... mehr

„Velue“ ist der altertümliche Name der kleinen Weinviertler Gemeinde Velm-Götzendorf – der Heimat Johannes Zillingers. Unter der Bezeichnung führt der biodynamische Winzer seine „Basislinie“, bei der für ihn die authentische Rebsortentypizität nebst unverkopftem Trinkvergnügen im Vordergrund stehen. Wobei man hierbei getrost deutlich mehr erwarten darf als das gewöhnliche „easy drinking“ respektive die seichten Duftwässerchen, zu denen der Gelbe Muskateller oftmals verkommt. Denn auch hier geht Zillinger nach allen Low-Intervention-Regeln der Naturweinkunst vor und füllt den Wein vollkommen unfiltriert und unbehandelt ab.
95 % des Leseguts gönnt er eine lange Maischstandzeit, 5 % vergären in der Amphore. Beides zusammen wird schonend abgepresst, gärt spontan durch bis auf 1 Gramm Restzucker pro Liter, durchläuft dann spontan die malolaktische Gärung und darf schlussendlich noch für ganze fünf Monate mit Batonnage auf der Vollhefe reifen. Leichtfüßige 11 % Alkohol kommen so auf die Flasche, aber durchaus mit Substanz und Charakter. Im Bukett gelbe Frucht mit etwas Kumquat und auch Kiwi, Jasmintee, Kräutern und einem Hauch Flieder. Im Mund saftig mit feinem Säurenerv und einem leicht herben Einschlag, der an Grapefruit erinnert. Man schmeckt hier wenig vom Naturweincharakter, aber dennoch viel Ausdruck. Ein idealer, novizentauglicher Einstieg in die wunderbare Welt der Naturweine.

Yook vom vinocentral-Team, August 2020

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Johannes Zillinger
Rebsorten: Gelber Muskateller
Region: Weinviertel
Herkunft: Österreich
Alkoholgehalt: 11,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Wein aus Österreich
Süße: Trocken
Hinweis: vegan, Vor jedem Verzehr schütteln
Restzucker: 1,0 g/l
Säure: 6,1 g/l
Ausbau: 5 Monate Vollhefe gereift mit Battonage, Amphorengärung für 7 Tage, Ausbau in Edelstahltanks, lange Maischestandzeit, langsame schonende Pressung, Spontangärung, unfiltriert, ungeschönt
Abfüller: Weingut Johannes Zillinger, Landstraße 70, 2245 Götzendorf, Österreich
Artikel-Nr.: 8249000
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen