Negro Angelo e Figli Roero Riserva Sudisfa 2015

29,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage, im Ladengeschäft vorrätig

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Negro Angelo e Figli
Rebsorten: Nebbiolo
Wein Region: Piemont
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2015
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: DOCG
Süße: Trocken
Ausbau: 32 Mon. in Barriques und Flaschen
Abfüller: Azienda Agricola Negro Angelo e Fogli die Giovanni Negro, Fraz. Sant'Anna 1, 12040 Monteu Roero (CN), Italien
Artikel-Nr.: 8002602
Nebbiolo kann gewissermaßen der Pinot Noir Italiens sein – ist aber vielleicht noch etwas... mehr

Nebbiolo kann gewissermaßen der Pinot Noir Italiens sein – ist aber vielleicht noch etwas wandlungsfähiger. Hier kommt er als Gegenentwurf zum oft überschweren, tanninbetonten Barolo daher. Satte dunkle Frucht mit etwas Cassis, ein Hauch Heidelbeerjoghurt und Veilchen, daneben minzig-kühle und andere kräutrige Noten, aber auch erdige, ledrige und leicht tabakartige. Nichts an diesem Wein wirkt aufgepimpt oder forciert – trotz ausgiebiger Barrique-Reife über mehr als zwei Jahre. Die vollmundige Frucht schwingt sich auf feinkörnigen bis samtig weichen Tanninen, feiner Mineralität und einer subtilen Säure nach oben wie ein Adler auf der Thermik. Dabei präsentiert sich das Ganze trotz aromatischer Dichte und Extrakt beinahe mit Cool-Climate-Charakter. Der fein-mineralische Abgang lässt einen mit Sehnsucht nach dem nächsten Schluck zurück. Nebbiolo von seiner feinsten, finessenreichsten und für uns faszinierendsten Seite.

Yook vom vinocentral-Team, November 2019

Wein‑Plus Bewertung (Jahrgang 2013): Hervorragend (91 WP)
Fester, tabakiger, etwas würziger Duft nach reifen, teils angetrockneten roten und ein wenig schwarzen Beeren mit ein wenig Kardamom, altholzigen Noten und gewisser Mineralik im Hintergrund. Sehr fest gewirkt im Mund, herbe, noch unentwickelte Frucht mit erdigen bis mineralischen und ein wenig getrocknet-pflanzlichen Aromen, Walnuss, Tabak, Holz und etwas Teer, nachhaltig, erdige und salzige Mineralik, sehr feines, jugendliches, straffes Tannin, viel Kraft und gewisse Tiefe, feiner Biss, noch kaum entwickelt, sehr guter bis langer Abgang. Muss reifen.

Wein-Plus, 27. September 2016 zum Jahrgang 2013

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Negro Angelo e Figli
Rebsorten: Nebbiolo
Wein Region: Piemont
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2015
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: DOCG
Süße: Trocken
Ausbau: 32 Mon. in Barriques und Flaschen
Abfüller: Azienda Agricola Negro Angelo e Fogli die Giovanni Negro, Fraz. Sant'Anna 1, 12040 Monteu Roero (CN), Italien
Artikel-Nr.: 8002602
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen