Peter Jakob Kühn Riesling Jacobus Bio 2018

12,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: D-1-0

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Peter Jakob Kühn
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: eingebundene Säure, kräutrig, trinkanimierend
Ausbau: Reifung im Edelstahltank, Spontangärung
Abfüller: Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstr. 70, 65375 Oestrich im Rheingau, Deutschland
Artikel-Nr.: 8780023
Eigentlich Jahr für Jahr liefern Kühns einen der besten Gutsrieslinge überhaupt ab, der... mehr

Eigentlich Jahr für Jahr liefern Kühns einen der besten Gutsrieslinge überhaupt ab, der stilistisch bereits ganz klar die Handschrift und die Philosophie des Weinguts zeigt, die sich dann in den höherwertigen Weinen stringent fortsetzt. In diesem Sinne ist das also nicht der übliche „Basiswein“, sondern eine vollwertige Ouvertüre im Portfolio und wie alle Kühn-Rieslinge höchst individuell und völlig anders als das Rheingauer Einerlei, von dem sich nur eine Handvoll Weingüter abhebt. Auch im Hitzerekordjahr 2018 ist der Familie Kühn bei der Lese offensichtlich der perfekte Spagat zwischen Reife und Frische gelungen. Die Trauben stammen aus verschiedenen Lagen in Oestrich und Winkel, die seit fast 20 Jahren biodynamisch gepflegt werden. Sie wurden von Hand gelesen und sehr langsam gepresst. Der Saft wurde dann spontanvergoren. Anschließend durfte der Jungwein im Stahltank und im großen Holzfass bis zur Füllung im April auf der Vollhefe reifen. Dabei wird hier grundsätzlich auf önologische Eingriffe verzichtet – abgesehen vom traditionellen Einsatz von Schwefel. Es handelt sich also um einen Low-Intervention-Wein, der sich aus eigener Kraft entwickeln darf – das schlägt sich in seiner ungezügelten Lebendigkeit und zugleich ausgeprägten inneren Ruhe nieder, die man in allen Kühn-Weinen findet. 

Im Bukett eher zurückhaltende Noten von gelbem Steinobst und etwas Apfel, dicht durchwoben von kräutrigen und steinig-mineralischen Eindrücken.
Im Mund knackig und frisch mit viel Saft und Kraft – vor allem aber eine kristalline Mineralität, die in Verbindung mit dem frischen, an Zitruszesten erinnernden Säurenerv noch lange nachhallt. Kompakt, dicht und mundfüllend – gleichzeitig leichtfüßig, strahlend und überaus animierend. So geht Rheingauer Gutsriesling! 

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Mai 2021

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Peter Jakob Kühn
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: eingebundene Säure, kräutrig, trinkanimierend
Ausbau: Reifung im Edelstahltank, Spontangärung
Abfüller: Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstr. 70, 65375 Oestrich im Rheingau, Deutschland
Artikel-Nr.: 8780023
Mehr über dieses Weingut
Rheingau-Weinpaket zum DWI-OnlineSeminar Deutschlands Weinregionen-Copy Rheingau-Weinpaket zum DWI-OnlineSeminar... Livestream Pakete
45,50 € *
Inhalt 2.25 Liter (20,22 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen