Peter Jakob Kühn Riesling Rheinschiefer 2017 Bio

15,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (20,67 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: P-6-0

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Peter Jakob Kühn
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: frische Säure, karg, trinkanimierend, würzig
Restzucker: 3 g/l
Säure: 8,3 g/l
Boden: verwitternder Devonschiefer
Ausbau: Spontangärung
Unsere Aktionen: Weine mit Hörnern
Abfüller: Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstr. 70, 65375 Oestrich im Rheingau, Deutschland
Artikel-Nr.: 8780024
Einer der „kleineren“ Kühn-Rieslinge – Begriffe wie „Einstiegswein“ oder „Basissegment“... mehr

Einer der „kleineren“ Kühn-Rieslinge – Begriffe wie „Einstiegswein“ oder „Basissegment“ erscheinen hier dennoch fehl am Platz. Der Qualitätsanspruch dieses Ortsweins aus den vom Schiefer geprägten Hallgartener Lagen ist hoch. Nach sorgsamer Handlese und sanfter Pressung wurde der Most spontan vergoren, je zur Hälfte im großen Holzfass und im Stahltank ausgebaut und nach mehrmonatigem Hefelager ohne Schönung gefüllt. Im Bukett dezente Noten von gelbem Apfel und reifem Steinobst sowie weiße Blüten und kräutrige Anklänge. Am Gaumen sehr frisch, klar und geradlinig, ohne schmeckbare Süße, mit einer feinen zitrusartigen Säure und einem leicht salzig-mineralischen Finish. Das Ganze wirkt überaus harmonisch, ausdrucksstark, vielschichtig und gleichzeitig leichtfüßig. Eben alles andere als ein „kleinerer“ Wein – und auch schon in dieser Preisklasse Rheingau auf höchstem Niveau!

Yook vom vinocentral-Team, Februar 2020

Wein‑Plus Bewertung: Sehr gut (89 WP)
Fester, herber, etwas getrocknet-pflanzlicher bis kräuteriger und tabakiger Duft mit zurückhaltenden Aromen reifer gelber Früchte, etwas Pfeffer und deutlicher, leicht erdiger Mineralik. Straff und saftig im Mund, kühle, herbe, recht dichte Frucht mit pflanzlichen bis kräuterigen, zart floralen und deutlich mineralischen Tönen, lebendige, feine Säure, nachhaltig und griffig am Gaumen, mundwässernd, gewisse Tiefe, pfeffrige Anklänge, noch jung, relativ kompakter Bau, sehr guter, wieder fester, saftiger und ziemlich salziger Abgang mit pflanzlichen Noten.

Wein-Plus, 21. August 2018

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Peter Jakob Kühn
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: frische Säure, karg, trinkanimierend, würzig
Restzucker: 3 g/l
Säure: 8,3 g/l
Boden: verwitternder Devonschiefer
Ausbau: Spontangärung
Unsere Aktionen: Weine mit Hörnern
Abfüller: Weingut Peter Jakob Kühn, Mühlstr. 70, 65375 Oestrich im Rheingau, Deutschland
Artikel-Nr.: 8780024
Hier mehr lesen über dieses Weingut
Zuletzt angesehen