Weingut Pichler-Krutzler Grüner Veltliner Klostersatz 2018

15,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (20,67 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: K 7

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Pichler-Krutzler
Rebsorten: Grüner Veltliner
Region: Wachau
Herkunft: Österreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Ausbau: 5 Mon. auf der Feinhefe, Ausbau in Edelstahltank u. großen Holzfässern
Abfüller: Weingut Pichler-Krutzler, Oberloiben 16, 3601 Dürnstein, Österreich
Artikel-Nr.: 8951008
Ein Klassiker unter den Veltlinern der Wachau ist die historische Lage Ried Loibner... mehr

Ein Klassiker unter den Veltlinern der Wachau ist die historische Lage Ried Loibner Klostersatz, die einst von Mönchen bewirtschaftet wurde. Das Ehepaar Pichler-Krutzler arbeitet heute die Typizität der Lage und der Böden feinfruchtig, mineralisch und elegant heraus. Die erste Nase wird bestimmt von Heu und getrockneten Kräutern sowie Muskatblüte, weißem Pfeffer und Nelke. Im Abklang herbe Zitruszesten und die Mineralität der tiefgründigen Schotter- und Sandböden im Bereich des Donauknies bei Dürnstein.
Mit etwas Luft dominieren dann gelbes Steinobst und reifer Jona Gold Apfel. Die Säure und die 12,5% vol. Alkohol sind geschmeidig eingebettet. Der Abgang bleibt würzig und saftig stehen und wie erwartet taucht das typisch „Pfefferl" auf. 

Robert Frey vom vinocentral-Team, Mai 2020

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Pichler-Krutzler
Rebsorten: Grüner Veltliner
Region: Wachau
Herkunft: Österreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Ausbau: 5 Mon. auf der Feinhefe, Ausbau in Edelstahltank u. großen Holzfässern
Abfüller: Weingut Pichler-Krutzler, Oberloiben 16, 3601 Dürnstein, Österreich
Artikel-Nr.: 8951008
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen