Domaine Truchetet Nuits Saints Georges Vieilles Vignes 2017

44,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (59,87 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: P-1-3

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Domaine Truchetet
Rebsorten: Pinot Noir
Region: Burgund
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Ausbau: 12 Mon. in neuen und gebr. franzöischen Barriques, entrappt, Handlese, malolaktische Gärung in Barriques, Spontangärung
Abfüller: Domaine Truchetet, 5 Rue des Masers, 21700 Premeaux-Prissey, Frankreich
Artikel-Nr.: 8199002
Nuits-Saint-Georges ist die größte Gemeinde in der Weinbauregion Côte de Nuits, dem nördlichen... mehr
Nuits-Saint-Georges ist die größte Gemeinde in der Weinbauregion Côte de Nuits, dem nördlichen Teil der Côte d’Or, aus dem mitunter die teuersten Weine der Welt kommen. Für die Grand-Cru-Lagen darf man hier mit bis zu vierstelligen Beträgen in die Tasche greifen – für gereifte Raritäten auch gerne mal mit fünf- bis sechsstelligen. Weit jenseits dieses irrsinnigen Preisgefüges findet man bisweilen aber auch Weine, die ihr Geld tatsächlich wert sind. So wie diesen: Gut belüftet steigen üppige rote Fruchtnoten aus dem Glas, getragen von einer leicht dunklen, vielschichtigen Würze sowie dezent steinigen und kräutrigen Anklängen mit zunehmend blumigen Dimensionen. Darunter ein Hauch von neuem Holz. 

Im Mund zeigt sich der Wein einerseits sehr straight und schnörkellos, andererseits vielschichtig und durchaus dicht mit wohldefiniertem Körper. Das Holz ist bestens eingebunden und stützt die saftige Frucht eher, als dass es sie dominiert. Kompakte, noch recht junge Tannine und eine überaus filigrane Säure tragen den Wein dann mit viel Spannung in ein schönes, langes Finish, in dem die Frucht auf einer dunklen Würze und einer leicht herben Note langsam ausklingt. Das bereitet schon jetzt so viel Trinkvergnügen, dass der Preis-Leistungsfetischist auch direkt zum Break-even kommt, wird sein ganzes Potenzial wohl aber erst in den kommenden Jahren ausspielen. Für uns eine der erfreulichsten Entdeckungen aus der Côte de Nuits.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Oktober 2020

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Domaine Truchetet
Rebsorten: Pinot Noir
Region: Burgund
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Ausbau: 12 Mon. in neuen und gebr. franzöischen Barriques, entrappt, Handlese, malolaktische Gärung in Barriques, Spontangärung
Abfüller: Domaine Truchetet, 5 Rue des Masers, 21700 Premeaux-Prissey, Frankreich
Artikel-Nr.: 8199002
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen