Weingut Jülg Spätburgunder Sonnenberg W.B. 2019

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Wenn Sie in folgendes Feld Ihre Mail Adresse eintragen, werden Sie benachrichtigt, sobald dieser oder der Folgejahrgang wieder lieferbar ist.
29,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (38,67 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 5 Tage

sobald verfügbar benachrichtigen
Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Weingut Jülg
Rebsorten: Spätburgunder
Region: Pfalz
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: Unfiltriert
Charakteristik: lebendig, samtig, würzig
Boden: Kalkstein
Ausbau: Biologischer Säureabbau, Handlese, Spontangärung
Abfüller: Weingut Jülg, Hauptstraße 1, 76889 Schweigen-Rechtenbach, Deutschland
Artikel-Nr.: 8703052
Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2018: Mit seinem Projekt, die Lage Sonnenberg in... mehr

Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2018:

Mit seinem Projekt, die Lage Sonnenberg in kleinteiligere Parzellen aufzuteilen, will Johannes Jülg die Unterschiede der einzelnen Standorte noch klarer definieren und die Präzision seiner Weine steigern. In der Einzellage Wormberg, die seit 1971 zum Sonnenberg gehört, liegen Kalkmergel-Böden über dem Kalksteinfels. Sie ist nach Südosten ausgerichtet und wird durch den Hochwald geschützt.

Der Duft von fleischigen Schattenmorellen, ergänzt durch eine pudrigen Rosen-Note, ist unglaublich intensiv. Die Würze erinnert in ihrer Frische an eine exquisite Minz-Schokolade, der Ursprung hierfür ist der gekonnte und perfektionierte Einsatz von Barrique Fässern in Erst-, Zweit- und Drittbelegung.
Im Mund breiten sich saftige, bereits sanfte Tannine aus, klargespült von einer feinen Säure. Dies animiert zum nächsten Schluck, man wird einfach nicht müde zu riechen und zu kosten. Der Wein läuft wie ein Schweizer Uhrwerk, klar und stringent, scheinbar gemacht für die Ewigkeit – würde er nur nicht so gut schmecken.

Robert Frey vom vinocentral-Team, Januar 2021

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Weingut Jülg
Rebsorten: Spätburgunder
Region: Pfalz
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: Unfiltriert
Charakteristik: lebendig, samtig, würzig
Boden: Kalkstein
Ausbau: Biologischer Säureabbau, Handlese, Spontangärung
Abfüller: Weingut Jülg, Hauptstraße 1, 76889 Schweigen-Rechtenbach, Deutschland
Artikel-Nr.: 8703052
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen