Weiser-Künstler Riesling Gaispfad trocken Bio 2018

29,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (39,87 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: G-1-1

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Weiser-Künstler
Rebsorten: Riesling
Region: Mosel-Saar-Ruwer
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Prädikatswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: ausbalanciertes Süße-Säure-Spiel, gereifte gelbe Früchte , kühle schiefrige Mineralität
Boden: Schiefer
Ausbau: Fermentation u. Reifung im Fuderfass, Spontangärung
Essen: Fisch, Gemüsegerichte, Nudelgerichte
Abfüller: Weingut Weiser-Künstler, Wilhelmstraße 11, D-56841 Traben-Trarbach
Artikel-Nr.: 8845019
Dass Konstantin Weiser und Alexandra Künstler großartige fruchtsüße Kabinett-Weine und... mehr

Dass Konstantin Weiser und Alexandra Künstler großartige fruchtsüße Kabinett-Weine und Spätlesen keltern können, ist kein Geheimnis mehr. Aber auch die trocken ausgebauten Weine stehen diesen in nichts nach. Der Riesling Gaispfad 2018 ist ein Late-Release, der Wein kommt also ein Jahr später in den Verkauf, entsprechend lang war der Kontakt zur Hefe im Gärgebinde – hier sind das sowohl Fuderfass als auch Edelstahltank. Dies äußert sich bereits im Bukett: Zunächst noch sehr dominiert von der Würze und der leichten Schwefelnote des Schiefers, eröffnet sich eine sehr ausgewogene Kombination aus dezenten Hefenoten (erinnern etwas an frisches Brot), blumigen Anklängen und weißer, süßlicher Frucht. Äußerst komplex und vielschichtig.
Auf der Zunge ist die Fruchtkomponente ebenfalls eher zurückhaltend und äußerst filigran. Hier zeigt sich eine kühle Kräuteraromatik, geprägt von Melisse, Minze und einem Hauch grünem Tee. Äußert voluminös und stoffig, aber durch die präzise und geschliffene Säure zu keinem Zeitpunkt überladen. Langer Nachhall am Gaumen mit immenser Mineralität und leichter Bitterkeit. Großer, trockener Mosel-Riesling.

Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, September 2021

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut Weiser-Künstler
Rebsorten: Riesling
Region: Mosel-Saar-Ruwer
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Prädikatswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: ausbalanciertes Süße-Säure-Spiel, gereifte gelbe Früchte , kühle schiefrige Mineralität
Boden: Schiefer
Ausbau: Fermentation u. Reifung im Fuderfass, Spontangärung
Essen: Fisch, Gemüsegerichte, Nudelgerichte
Abfüller: Weingut Weiser-Künstler, Wilhelmstraße 11, D-56841 Traben-Trarbach
Artikel-Nr.: 8845019
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen