A. Christmann Riesling Gimmeldingen Bio 2020

18,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: O-1-2

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut A. Christmann
Rebsorten: Riesling
Region: Pfalz
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: lebendig, mineralisch, saftig
Ausbau: Spontangärung
Abfüller: Weingut A. Christmann, Peter-Koch-Straße 43, 67435 Neustadt an der Weinstraße
Artikel-Nr.: 8202001
Obwohl der Gutswein die Qualitätslatte bereits recht hoch legt, springt dieser hervorragende... mehr

Obwohl der Gutswein die Qualitätslatte bereits recht hoch legt, springt dieser hervorragende Ortswein dann doch spielend noch ein gutes Stück höher. Die Rieslingreben stehen auf den Hügeln rund um Gimmeldingen auf von Buntsandstein geprägten Böden mit leichten Ton- und Kalkeinlagerungen sowie Löss. Klimatisch sind diese Lagen durch den Kaltluftstrom geprägt, der vor allem nachts aus dem Pfälzerwald herab ins Tal strömt. Die dadurch entstehende ausgeprägte Temperaturdifferenz zwischen Tag und Nacht verleiht den Weinen ihre typische pikante Fruchtsäure und Mineralität. Die Trauben aus den biodynamisch bewirtschafteten Lagen werden von Hand gelesen – mit einem Ertrag von durchschnittlich nur 55 Hektoliter pro Hektar übrigens schon nah an den Vorgaben für Große Gewächse. Nach kurzer Maischestandzeit erfolgt eine schonende und sehr langsame Pressung sowie eine leichte Vorklärung durch einfaches Absetzenlassen. Die anschließende Spontangärung verläuft über mehrere Wochen. Ohne Schönung oder Filtration reift der Wein dann im Edelstahl und im traditionellen großen Fass auf der Hefe bis zur Füllung.

Der Wein wurde erst im April gefüllt und benötigt ausreichend Luft. Im Glas entfaltet er dann ein wunderschönes Bukett von reifem gelben Steinobst mit deutlich rauchigen und floralen Noten.
Im Mund überaus saftig, kraftvoll und mit Druck am Gaumen, jedoch ganz ohne Pfälzer Speck auf den Rippen. Alles bleibt leicht und elegant. Im Finish trumpft der Wein mit seiner delikaten Säurestruktur und einer kristallinen Salzigkeit auf – vielschichtig, tief und mit beachtlicher Länge. Das macht jetzt schon großen Spaß und bringt sicherlich auch ein hohes Reifepotenzial mit sich. An diese untere Mittelklasse im Christmann-Portfolio reichen die meisten Weingüter auch mit ihren Spitzenweinen nicht heran. 

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Mai 2021

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Weingut A. Christmann
Rebsorten: Riesling
Region: Pfalz
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: lebendig, mineralisch, saftig
Ausbau: Spontangärung
Abfüller: Weingut A. Christmann, Peter-Koch-Straße 43, 67435 Neustadt an der Weinstraße
Artikel-Nr.: 8202001
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen