Griesel & Compagnie Chardonnay Brut Nature -Prestige- 2017

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Wenn Sie in folgendes Feld Ihre Mail Adresse eintragen, werden Sie benachrichtigt, sobald dieser oder der Folgejahrgang wieder lieferbar ist.
25,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (33,33 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 5 Tage

sobald verfügbar benachrichtigen
Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Weingut: Griesel & Compagnie
Rebsorten: Chardonnay
Region: Hessische Bergstraße
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Deutscher Sekt
Süße: Brut Nature
Hinweis: vegan
Ausbau: Biologischer Säureabbau, in gebr. u. neuen Barriques gereift, mind. 20 Mon. Hefelagerung, ohne Dosage u. Schwefelung
Abfüller: Griesel & Compagnie, Sekthaus Streit GmbH & Co KG, Grieselstrasse 34, 64625 Bensheim 
Artikel-Nr.: 8923021
Zu Beginn eine Anekdote: Auf dem Rücketikett ist eine kleine Rakete abgebildet. Die Geschichte... mehr

Zu Beginn eine Anekdote: Auf dem Rücketikett ist eine kleine Rakete abgebildet. Die Geschichte dahinter ist, dass eine Mitarbeiterin im Keller von Niko Brandner, Rachele Crosara, auf einer Messe aufgrund ihrer umtriebigen Art „Rakete“ genannt wurde. Da sie maßgeblich an der Entstehung des Griesel Chardonnay Brut Natur Prestige beteiligt war, wurde ihr diese Zeichnung gewidmet.

Für diesen Prestige-Sekt Chardonnay Brut Natur aus dem Hause Griesel & Compagnie wurden die Trauben von der Hessischen Bergstraße im Jahr 2017 selektiv von Hand gelesen und in verschiedenen Gebinden ausgebaut, wo sich auch der biologische Säureabbau vollzog. Die zweite Gärung, die in der Flasche stattfand und für die feinen Perlen sorgte, wurde durch eine Tirage mit Chardonnay-Most des Jahrgangs 2018 eingeleitet. Anschließend verweilte der Griesel Chardonnay brut nature Prestige 2017 bis zum Degorgement im Mai 2021 auf der Hefe und wurde dann als Brut Nature, also ohne Dosage, verkorkt.
Die lange Zeit auf der Hefe macht sich bereits im Bukett durch feine Nuancen von Brotkruste und Sauerteig bemerkbar. Neben den hefigen Aromen präsentieren sich auch Noten von saftigem, vollreifen Apfel sowie Austernschale, was ein bisschen an eine frische Meeresbrise erinnert.
Am Gaumen durchaus ein wenig „wild“. Grüner Apfel, etwas unreife Mango. Die Perlage ist sehr bestimmend, aber gleichzeitig fein und zart, sodass ein weiches Mundgefühl entsteht, das im Nachhall durch eine präsente, zitrus-artige und herbe Säure abermals ungestüm daherkommt. Sehr interessanter und ansprechender Griesel - Schaumwein mit Charakter und viel Trinkfreude.

Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, März 2022

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Weingut: Griesel & Compagnie
Rebsorten: Chardonnay
Region: Hessische Bergstraße
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Deutscher Sekt
Süße: Brut Nature
Hinweis: vegan
Ausbau: Biologischer Säureabbau, in gebr. u. neuen Barriques gereift, mind. 20 Mon. Hefelagerung, ohne Dosage u. Schwefelung
Abfüller: Griesel & Compagnie, Sekthaus Streit GmbH & Co KG, Grieselstrasse 34, 64625 Bensheim 
Artikel-Nr.: 8923021
Mehr über diesen Betrieb
Sektpaket zum DWI-OnlineSeminar WeinEntdeckerWissen Sekt – Prickelnde Stars Sektpaket zum DWI-OnlineSeminar... Livestream Pakete
66,90 € *
Inhalt 2.25 Liter (29,73 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen