Das literarische Weintasting: NEW WINE WAVE – Europas Winzer für die Zukunft

Eine Welle erfasst den europäischen Wein. Von Tag zu Tag wird sie größer, erfasst immer mehr Winzerinnen und Winzer in allen Teilen des Kontinents. Mit Respekt vor der Natur, dem kulturellen Erbe und den handwerklichen Traditionen von Generationen haben sie ein Ziel klar vor Augen: Authentischere, natürlichere Weine, die ungeschminkt die Besonderheiten ihrer Herkunft zeigen.

Dabei werden ungeahnte Schätze zu Tage befördert, längst vergessene Rebsorten entdeckt und neue geschmackliche Dimensionen ausgelotet. Die beiden Autoren Janek Schumann und Wolfgang Staudt sind eingetaucht in diese neue Bewegung und haben 101 Winzerinnen und Winzer in ganz Europa besucht und erfahren, wie lebendig, divers und reich an Zwischentönen die Weinwelt heute ist.

Das literarische Weintasting am Sonntag, dem 26. Juni, im vinocentral bietet die Möglichkeit, dem Autor Wolfgang Staudt und drei der im Buch porträtierten Winzern live zu begegnen. Mit dabei sind Carsten Saalwächter aus Ingelheim/Rheinhessen, Griesel-Sektmacher Niko Brandner von der Hessischen Bergstraße und Stephan Krämer vom Ökologischen Land- und Weinbau Kraemer in Franken.

Die drei stellen jeweils drei Weine vor und Wolfgang Staudt liest korrespondierende Passagen aus dem Buch. Kulinarische Leckereien aus der vinocentral-Frischetheke runden das Programm ab. Am Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, vom Autor handsignierte Exemplare des Buches, das gerade im WESTEND Verlag Frankfurt a. M. erschienen ist, zu erwerben.

Im Ticketpreis inbegriffen sind die von den Winzern ausgeschenkten Weine und eine Vesper aus dem vinocentral-Sortiment.

Sonntag, 26. Juni 2022, 17 Uhr
Das literarische Weintasting: NEW WINE WAVE – Europas Winzer für die Zukunft
Mit Autor Wolfgang Staudt und den Winzern Carsten Saalwächter, Niko Brandner und Stephan Krämer
Ticket 49,- € inklusive aller ausgeschenkten Weine und Vesper
Ort: vinocentral, Platz der Deutschen Einheit 21, 64293 Darmstadt, direkt am Hbf

Einen Vorgeschmack auf das Buch gibt es in diesem Podcast

„Niko bringt etwas mit, das für frisch gebackene Hochschulabsolventen keineswegs selbstverständlich ist: Enthusiasmus, Zielstrebigkeit und eine glasklare Vision. […] Qualitativ zielt er aufs Top-Segment, stilistisch strebt er nach Produkten, die Leichtigkeit und Trinkfreude mit Charakter und Komplexität verbinden.“ Wolfgang Staudt & Janek Schumann

 Mehr über Niko Brandner und Griesel & Compagnie von der Hessischen Bergstraße erfahren Sie hier

 

 

  

 „Noch keine 30 Jahre alt zieht Carsten schon heute extrem Originelles von zwei der traditionsreichsten Pinot-Terroirs des Landes auf die Flasche […] So stark diese Pinots auch sind, was Carsten seinen alten Silvaner-Anlagen entlockt, ist das größere Wunder. So unfassbar fein und komplex, zugleich dicht und strukturiert – so frisch und lebendig wie ein quirliger Bergbach und so geheimnisvoll wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Das ist ganz großes Kino mit einem Touch Funkyness.“ Wolfgang Staudt & Janek Schumann

 Mehr über Carsten Saalwächter und sein Ingelheimer Weingut erfahren Sie hier

  

  

„Die spannendsten Weine entstehen oft in extremen Lagen, dort wo keine Maschinen eingesetzt werden können und die erforderliche Handarbeit so beschwerlich ist, dass kaum jemand unter solchen Bedingungen arbeiten möchte. Winzerinnen und Winzer, die sich das antun, haben weder das schnelle Geld noch den Applaus des Publikums im Visier. Es sind nicht selten intrinsisch motivierte Menschen, die mehr einer Leidenschaft oder Vision als bloßem ökonomischen Erfolg folgen. Stephan Krämer ist einer von ihnen. […] Stephans Weine sind auf unkonventionelle Weise exzellent, ungemein mutig und fordernd, manchmal sogar ein wenig provokant.“ Wolfgang Staudt & Janek Schumann

 

Mehr über Stephan Krämer und den Ökologischen Land- und Weinbau Kraemer in Franken erfahren Sie hier

 

 Und so war es: Schön! Herzlichen Dank an alle!

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.