Franz Gojer - Glögglhof Südtiroler St. Magdalener Vigna Rondell 2018

14,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: S-2-1

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Franz Gojer - Glögglhof
Rebsorten: Lagrein, Vernatsch
Region: Trentino-Südtirol
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Auszeichnung: Gambero Rosso
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: DOC
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Boden: Quarzphyllit, Verwitterungsgestein
Ausbau: Spontangärung
Essen: Cremesuppe mit Kräutern, Gemüse, Käsefondue
Unsere Aktionen: Bella Italia 2019
Abfüller: Franz Gojer, Rivelaunweg 1, 39100 Bozen, Italien
Artikel-Nr.: 8796002
Höchstwertung 3 Gläser im Gambero Rosso 2020 – Italiens Weinführer N° 1 Ein Wein... mehr

Höchstwertung 3 Gläser im Gambero Rosso 2020 – Italiens Weinführer N° 1

Ein Wein authentisch, unverfälscht, ehrlich und geradlinig, ohne viel Schnörkel und Drumherum. So wie die Berglandschaft, in der dieser Wein wächst, und so wie die Menschen, die ihn machen und den Bergen und dem rauen Klima seit Jahrhunderten trotzen.
Florian Gojers St. Magdalener ist modern, kraftvoll und doch feingliedrig. Dank der nach Süd-Osten ausgerichteten, terrassierten, besten Lagen, den sandigen Moränenschutthügeln und den alten, an Pergolen erzogen Reben ist ein bodenständiger, unkomplizierter Roter, im Stil eines eleganten Burgunders entstanden. Fleischig saftige Sauerkirsche und Kirschlikör, rohe grüne Bohnen, grüne Paprika und altes Eichenholz erreichen die Nase. Im Mund dann ein präsentes und weiches Tanningitter sowie eine knackig, stringente Säure. Anklänge von Rosmarin, Salbei, etwas Lavendel, Herbstlaub und Waldboden öffnen sich am Gaumen.
Das Entwicklungspotenzial ist hoch. In ein bis zwei Jahren wird das Aromenspektrum voll entfaltet und eine harmonische Reife erreichen sein, ganz wie bei einem großen Burgunder. Zudem ist er absolut alltagstauglich und vielfältig kompatibel: Brettl Jause mit Käse und Speck, Sonntagsbraten mit Knödeln oder ambitionierte Cross-over-Sterne-Küche – Alles kein Problem für diesen wandlungsfähigen Südtiroler „Burschen“.

 Robert Frey vom vinocentral-Team, November 2019

 

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Franz Gojer - Glögglhof
Rebsorten: Lagrein, Vernatsch
Region: Trentino-Südtirol
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2018
Auszeichnung: Gambero Rosso
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: DOC
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Boden: Quarzphyllit, Verwitterungsgestein
Ausbau: Spontangärung
Essen: Cremesuppe mit Kräutern, Gemüse, Käsefondue
Unsere Aktionen: Bella Italia 2019
Abfüller: Franz Gojer, Rivelaunweg 1, 39100 Bozen, Italien
Artikel-Nr.: 8796002
Hier mehr lesen über dieses Weingut
Zuletzt angesehen