J.B.Becker Wallufer Berg Bildstock Riesling Spätlese 2002

J.B.Becker Wallufer Berg Bildstock Riesling Spätlese 2002
28,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (37,33 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: Z-3-4

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: J.B.Becker
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 10,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2002
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: edelsüß
Hinweis: vegan, ökologisch zertifizierter Weintraubenanbau (DE-ÖKO-003) Keine Zertifizierung für den Bereich B (Weinbereitung)
Charakteristik: frische Säure, karg, trinkanimierend, würzig
Restzucker: 45,7 g/l
Säure: 7,2 g/l
Ausbau: 11 Mon. auf der Vollhefe in traditionellen Holzfässern, Fermentation mit weinbergseigenen Hefen, minimal geschwefelt
Unsere Aktionen: Von der Ebsch Seit'
Abfüller: J. B. Becker Weinbau - Weinhandel OHG,Rheinstraße 5 - 6, 65396 Walluf, Deutschland
Artikel-Nr.: 8235004
Das Verständnis für gereifte Weine ist den deutschen Weinkonsumenten leider in weiten Teilen... mehr

Das Verständnis für gereifte Weine ist den deutschen Weinkonsumenten leider in weiten Teilen abhandengekommen. Schuld daran ist nicht zuletzt eine Weinindustrie, die den „Weinfreund“ geschmacklich auf „jung“ und „fruchtig“ eingestimmt hat, weil das schneller Profit bringt. Dabei gibt es kaum etwas Faszinierenderes als gereifte Weine. Doch diese brauchen bereits im Ausbau mehr Zeit. Sie müssen „lernen“, zu reifen, um ihr Potenzial später über Jahre und Jahrzehnte immer weiter entfalten zu können. Im Weingut J.B. Becker weiß man das. Und die großen gereiften Weine, die man hier noch heute vorhält und nur gelegentlich auf den Markt bringt, legen beredtes Zeugnis über diese andere Weinkultur ab. Dabei geht es nicht um ex und hopp. Diese Weine erzählen Geschichten. Über ihre Herkunft. Über das jeweilige Jahr. Und nicht zuletzt über das Können ihres Winzers. Diese klassisch, restsüße Spätlese ist so ein Geschichtenerzähler, dem man am besten über etliche Stunden lauscht. 2002 war ein heißes und nicht gerade einfaches Jahr, das aber dennoch große Weine hervorgebracht hat. So wie diesen.

Im Bukett Karamell, Honig, getrocknete Früchte, Kamillenblüten und ein Hauch Erdbeerkonfitüre. Im Mund ölig und mit viel Schmelz, dicht und opulent. Die reife Süße umschmeichelt den Gaumen, im Zaum gehalten von einer wunderbar präsenten Säure … Aber eigentlich muss man diesen großen Geschichtenerzähler unbedingt selbst zu Wort kommen lassen. 

Yook vom vinocentral-Team, März 2020

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: J.B.Becker
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 10,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2002
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: edelsüß
Hinweis: vegan, ökologisch zertifizierter Weintraubenanbau (DE-ÖKO-003) Keine Zertifizierung für den Bereich B (Weinbereitung)
Charakteristik: frische Säure, karg, trinkanimierend, würzig
Restzucker: 45,7 g/l
Säure: 7,2 g/l
Ausbau: 11 Mon. auf der Vollhefe in traditionellen Holzfässern, Fermentation mit weinbergseigenen Hefen, minimal geschwefelt
Unsere Aktionen: Von der Ebsch Seit'
Abfüller: J. B. Becker Weinbau - Weinhandel OHG,Rheinstraße 5 - 6, 65396 Walluf, Deutschland
Artikel-Nr.: 8235004
Mehr über dieses Weingut
Weinpaket Rheingau-Rheinhessen - 6 x Von der Ebsch Seit' Weinpaket Rheingau-Rheinhessen - 6 x Von der Ebsch Seit'
125,50 € *
Inhalt 4.5 Liter (27,89 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen