Domaine Céline et Laurent Tripoz Crémant de Bourgogne -Nature- Brut Bio

19,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: B-3-0

Kategorie / Farbe: Wein Schaumwein
Weingut: Domaine Céline et Laurent Tripoz
Rebsorten: Chardonnay
Region: Burgund
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: n.v.
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Brut
Hinweis: vegan
Restzucker: 9,8 g/l
Säure: 5,5 g/l
Boden: Kalk
Ausbau: 12 Mon. auf der Hefe gelagert, ohne Dosage u. Schwefelung
Abfüller: Domaine Céline et Laurent Tripoz, 1073 Chemin des Boutats, 71000 Mâcon, Frankreich
Artikel-Nr.: 8255001
Die Chardonnay-Trauben für diesen Crémant stammen aus dem hervorragenden Jahrgang 2017 und von... mehr

Die Chardonnay-Trauben für diesen Crémant stammen aus dem hervorragenden Jahrgang 2017 und von 25 bis 30 Jahre alten Rebstöcken, die auf biodynamisch bewirtschafteten tiefgründigen Ton-Kalksteinböden in der Gemeinde Loché stehen. Handlese, Spontangärung und keinerlei Zusätze – auch kein Schwefel – im gesamten Produktionsprozess. Lediglich für die traditionelle Flaschengärung wurde etwas Zucker zugesetzt. Vor dem Degorgement mindestens zwölf Monate auf der Feinhefe gelagert. 

Bereits beim Öffnen der Flasche fällt auf, dass der Schäumer einen nur relativ geringen Kohlensäuredruck aufgebaut hat, was hier jedoch keinesfalls ein Manko ist, sondern der ganz besonderen Aromatik des Chardonnays viel mehr Raum lässt. 
Die Perlage im Glas ist extrem feingliedrig, aber persistent. Im vielschichtigen Bukett findet sich neben zitrischen Anklängen und weißen Blüten viel reife exotische Frucht wie Ananas und Mango, aber auch gelber Apfel. 

Im Mund entfaltet der Wein mit seiner sanften Kohlensäure einen feinen Schmelz, auf dem sich die Fruchtaromen ganz wunderbar ausbreiten. Ein dezenter Säurenerv bringt zusätzliche Frische, 9,8 g natürlicher Restzucker – die Dosage liegt bei Null! – und immerhin 13,5 Vol.-% Alkohol sorgen für Fülle und eine dennoch subtile, hintergründige Kraft im langen mineralischen Finish. Im Vordergrund stehen hier durchweg Finesse und Eleganz. Ein ungewöhnlicher, in sich ruhender, ungeschminkter und charaktervoller Schaumwein, der gerade auch Menschen begeistern dürfte, die sich mit einer überschwänglichen Kohlensäure im Glas eher schwertun.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Februar 2021

Kategorie / Farbe: Wein Schaumwein
Weingut: Domaine Céline et Laurent Tripoz
Rebsorten: Chardonnay
Region: Burgund
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 13,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: n.v.
Bio Detail: Demeter
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Brut
Hinweis: vegan
Restzucker: 9,8 g/l
Säure: 5,5 g/l
Boden: Kalk
Ausbau: 12 Mon. auf der Hefe gelagert, ohne Dosage u. Schwefelung
Abfüller: Domaine Céline et Laurent Tripoz, 1073 Chemin des Boutats, 71000 Mâcon, Frankreich
Artikel-Nr.: 8255001
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen