Karl May Cabernet Sauvignon Reserve Réserve 2016

19,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: H-2-2

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Weingut Karl May
Rebsorten: Cabernet Sauvignon
Region: Rheinhessen
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2016
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Restzucker: 0,2 g/l
Säure: 5,7 g/l
Ausbau: Im Barrique gereift
Abfüller: Weingut Karl May, Liebenauer Hof, Ludwig-Schwamb-Straße 22, 67574 Osthofen
Artikel-Nr.: 8222016
Überraschenderweise tonangebend in der Aromen-Orgel dieses Cabernet Sauvignon Reserve sind die... mehr

Überraschenderweise tonangebend in der Aromen-Orgel dieses Cabernet Sauvignon Reserve sind die Noten von eingelegter Weichselkirsche und Preiselbeergelee, erst dann folgen die typische grüne Paprika und das geräucherte Paprikapulver. Süßer Tabak und Milchschokolade reihen sich ein, um am Gaumen überzugehen in kräutrige Komponenten wie frischer Rosmarin, getrockneter Thymian und Salbei. Eine lange Maischestandzeit und der spätere Ausbau in Barrique-Fässern hinterlassen kräftige Tannine, grünes Unterholz und eine leichte Vanille-Note. Ein Wein mit gutem Lagerpotenzial und der Aussicht auf noch mehr Trinkvergnügen, wenn alles harmonisch ineinander spielt wie in einer Bach-Kantate.

Robert Frey vom vinocentral-Team, März 2019

 

Das Weingut Karl May kennt man vor allem wegen seiner „Blutsbruder“-Weine. Dass hier seit 2007 biologisch angebaut wird, ist vielen Karl-May-Fans gar nicht bewusst. Aufgrund des Klimawandels ist es im Wonnegau wärmer als im übrigen Rheinhessen, sodass hier immer häufiger auch Rotwein aus internationalen Rebsorten angebaut wird. Bei Peter und Fritz May macht der Rotwein mittlerweile 50 Prozent der Produktion aus. Ihr Cabernet Sauvignon Reserve wird allerdings nur in besonders guten Jahren vinifiziert, 2008, 2009, 2011 – und 2014 waren die Bedingungen ideal.

Michael Bode-Böckenhauer vom vinocentral-Team, Februar 2017

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Weingut Karl May
Rebsorten: Cabernet Sauvignon
Region: Rheinhessen
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 14,0 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-022
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2016
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Trocken
Restzucker: 0,2 g/l
Säure: 5,7 g/l
Ausbau: Im Barrique gereift
Abfüller: Weingut Karl May, Liebenauer Hof, Ludwig-Schwamb-Straße 22, 67574 Osthofen
Artikel-Nr.: 8222016
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen