Dorsheimer Pittermännchen Riesling GG 2013, Joh. Bapt. Schäfer

Ein wahrhaft „Großes Gewächs“!

Bereits 2001, am Ende seiner Ausbildung, wurde er zum Nachwuchswinzer des Jahres gewählt. Ab da handelte man Sebastian Schäfer unter Kennern als Geheimtipp. Seit 2005 gingen die Bewertungen bei Weinführern und Wettbewerben steil nach oben. 2013 erfolgte schließlich die Aufnahme in den VDP – die erste und einzige Neuaufnahme an der Nahe nach 12 Jahren. Mit dem vor allem im Spitzensegment schwierigen Jahrgang 2013 ist ihm mit seinem GG-Riesling aus der Spitzenlage Pittermännchen der ganz große Coup gelungen:

Dorsheimer Pittermännchen Riesling VDP GG 2013 (weiß), Joh. Bapt. Schäfer, Nahe
Auszeichnungen: Robert Parker: 91 Punkte, Eichelmann: 91 Punkte, Meiningers Weinwelt: 94 Punkte – eines der besten GG des Jahrgangs, Falstaff: 92 Punkte

(Erhältlich nur solange der Vorrat reicht)

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.