Punto Jazz mit Swing Belleville

Mittwoch, 19. Oktober 2016, 18 bis 21 Uhr
Konzert
Punto Jazz: Swing Belleville
Tillman Suhr (g), Martin Landzettel (v), Stefan Frisch (g), Paul Schmandt (kb)
Eintritt frei!
Ort: vinocentral, Platz der Deutschen Einheit 21, Darmstadt

Gypsy Jazz gewinnt seinen Charme und Esprit durch die Verschmelzung der musikalischen Tradition der Sinti und Roma mit den Einflüssen des Swing Jazz der 1930er und -40 Jahre. Entscheidend geprägt wurde er durch den französischen Gitarristen, Komponisten und Bandleader Django Reinhardt, der als Begründer des Europäischen Jazz gilt. Seine Kompositionen gehören ebenso zum Repertoire des Quartetts Swing Belleville wie Swing-Standards, lateinamerikanische Melodien und Chanson-Themen, alles schwungvoll virtuos gespielt. Ein sanfter Nostalgie-Flair, luftig und einfühlsam, locker und unterhaltsam. Weitere Informationen unter www.swing-belleville.de

Tags: Punto Jazz
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.