vinocentralWeinTreffen 2022 – 100 Weine, 26 Winzer*innen, 12 Regionen, 5 Länder

Rund ums Jahr können Sie im vinocentral Weine verkosten, vor Ort genießen, bestellen und kaufen. Mittlerweile ist unser Sortiment auf über 1.600 Etiketten angewachsen. Hinter den Weinen stehen Menschen, die die Entwicklung von Trauben und Most ganz intensiv begleitet haben. Schließlich ist kein Jahr wie das andere. Jedes Mal aufs Neue müssen sie auf Grundlage ihres fundierten Wissens und ihrer Erfahrung entscheiden, wie sie vorgehen. Die Antworten auf die Anforderungen von Boden, Klima und Sortentypizität sind ganz individuell. Bei unseren Besuchen auf den Weingütern erzählen die Winzerinnen und Winzer, was sie zu ihrem Handeln bewogen hat. Das geschieht mit so viel Leidenschaft und Überzeugungskraft, dass uns die Weine danach noch viel besser schmecken als ohnehin schon! Diese beeindruckende Erfahrung möchten wir weitergeben. Aus diesem Grund veranstalten wir am Samstag, dem 5. November, endlich wieder ein großes vinocentralWeinTreffen. Dabei stellen über 26 Produzentinnen und Produzenten aus zwölf Regionen und fünf Ländern ihre Weine persönlich vor; rund 100 können probiert werden. /// Kommen Sie vorbei und degustieren Sie mit!

Veranstaltungsort ist diesmal das vinoRiserva in der Wittichstraße 7a in Darmstadt, wo die vinocentral-Weine lagern und seit neuestem auch unsere Kaffeerösterei untergebracht ist. Ein spannendes Ambiente also, um zu verkosten, zu fachsimpeln und zu plaudern.

Um genügend Abstand zu gewährleisten, gibt es für unsere Hausmesse zwei Zeitfenster: Sie können entweder zwischen 12 und 16 Uhr oder zwischen 16 und 20 Uhr teilnehmen. 

Im Ticket-Preis von 29,90 Euro inbegriffen sind alle zu verkostenden Weine sowie Wasser und Espresso. 
Tickets für das erste Zeitfenster zwischen 12 und 16 Uhr erhalten Sie hier.
Tickets für das zweite Zeitfenster zwischen 16 und 20 Uhr erhalten Sie 

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung bestehenden Corona-Regeln. Hygiene-Maßnahmen: Eigene Spuckkaraffe, Desinfektionsmittel etc.
Die Veranstaltung ist leider nicht barrierefrei.

100 Weine, 26 Winzer*innen, 12 Regionen, 5 Länder

Aus Baden Holger Koch | Ziereisen Aus der Pfalz A. Christmann | Seckinger | Frank John | Stefan Meyer Aus Rheinhessen Weingut Seehof | K.F. Groebe | Carsten Saalwächter | AdamsWein | Weingut Knewitz Aus dem Rheingau J.B. Becker | Weingut Georg Breuer | Weingut Peter Jakob Kühn | Alex Saltaren Aus Franken Ökologischer Land- und Weinbau Kraemer Von der Mosel Maximin Grünhaus | Heymann-Löwenstein | Rudolf Trossen Von der Nahe Gut Hermannsberg Von der Hessischen BergstraßeGriesel & Compagnie | Schloss Schönberg Aus dem Elsass Marc Kreydenweiss Aus der Steiermark Neumeister Aus Ribera del Duero Milénico Aus der Lombardei Mamete Prevostini

Denk dran: Don’t drink and drive
Sie erreichen das vinoRiserva mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln: Straßenbahn 9 | Ausstieg TZ Rhein Main | 18 Min. Fußweg
Bus R | Ausstieg Hilpertstraße | 6 Min. Fußweg
Anreise mit dem Auto: kostenfreie Parkplätze entlang der Wittichstraße

Und so war's! Schön, dass Ihr alle da wart!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.