J.B.Becker Wallufer Berg Bildstock Riesling Spätlese 2004

J.B.Becker Wallufer Berg Bildstock Riesling Spätlese 2004
30,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (40,00 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: G-2-2

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: J.B.Becker
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 10,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2004
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Fruchtsüß
Hinweis: vegan, ökologisch zertifizierter Weintraubenanbau (DE-ÖKO-003) Keine Zertifizierung für den Bereich B (Weinbereitung)
Charakteristik: frische Säure, karg, trinkanimierend, würzig
Restzucker: 42,5 g/l
Säure: 6,3 g/l
Ausbau: 11 Mon. auf der Vollhefe in traditionellen Holzfässern, Fermentation mit weinbergseigenen Hefen, minimal geschwefelt
Unsere Aktionen: Von der Ebsch Seit'
Abfüller: J. B. Becker Weinbau - Weinhandel OHG,Rheinstraße 5 - 6, 65396 Walluf, Deutschland
Artikel-Nr.: 8235004
Der Jahrgang 2004 gilt in Deutschland als einer der herausragendsten für Rieslinge seit der... mehr

Der Jahrgang 2004 gilt in Deutschland als einer der herausragendsten für Rieslinge seit der Jahrtausendwende. Die lange Vegetationsperiode mit warmen, sonnenverwöhnten Tagen und kühlen Nächten führte zu einer hohen physiologischen Reife bei gleichzeitiger Stabilität der Säurewerte. So ist es also nicht verwunderlich, dass diese Spätlese von J.B. Becker aus dem Rheingau auch nach über 16 Jahren noch frisch und präzise daherkommt. Trotz der dezenten Opulenz von exotischer Frucht und Honig zeigen sich in der Nase feine Nuancen von Kräutern und Zitruszesten. Die Reifetöne deuten sich nur minimal und keineswegs negativ an. Seidige Textur, durchaus präsente Säure und leicht herbe Aromatik dann am Gaumen. Auch hier wieder vollreife und zugleich grazil anmutende Frucht. Obwohl sich die Süße nicht verleugnen lässt, ist das Ganze überhaupt nicht klebrig oder pappig, sondern hochfein und elegant. Wieder mal ein deutscher Klassiker, der zeigt, welches (Reife-)Potenzial im Riesling steckt. 

Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, Oktober 2021

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: J.B.Becker
Rebsorten: Riesling
Region: Rheingau
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 10,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2004
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Qualitätswein
Süße: Fruchtsüß
Hinweis: vegan, ökologisch zertifizierter Weintraubenanbau (DE-ÖKO-003) Keine Zertifizierung für den Bereich B (Weinbereitung)
Charakteristik: frische Säure, karg, trinkanimierend, würzig
Restzucker: 42,5 g/l
Säure: 6,3 g/l
Ausbau: 11 Mon. auf der Vollhefe in traditionellen Holzfässern, Fermentation mit weinbergseigenen Hefen, minimal geschwefelt
Unsere Aktionen: Von der Ebsch Seit'
Abfüller: J. B. Becker Weinbau - Weinhandel OHG,Rheinstraße 5 - 6, 65396 Walluf, Deutschland
Artikel-Nr.: 8235004
Mehr über dieses Weingut
Zuletzt angesehen