Larmandier-Bernier Les Chemins d'Avize Champagne Grand Cru Blanc de Blancs Bio 2013

117,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (156,00 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: N-6-3

Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Larmandier-Bernier
Rebsorten: Chardonnay
Region: Champagne
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2013
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Extra Brut
Hinweis: vegan
Abfüller: Pierre & Sophie Larmandier, Champagne Larmandier-Bernier, 19 avenue du Général de Gaulle, 51130 Vertus, Frankreich
Artikel-Nr.: 8735162
„Chemin de Plivot“ und „Chemin de Flavigny“ sind die Namen der beiden Lagenparzellen in der... mehr

„Chemin de Plivot“ und „Chemin de Flavigny“ sind die Namen der beiden Lagenparzellen in der Grand-Cru-Gemeinde Avize in der nördlichen Côte de Blancs, aus denen die überzeugten Biodynamiker von Larmandier-Bernier erst seit 2009 einen weiteren Einzellagen- und Jahrgangschampagner kreieren, den Les Chemins d’Avize Grand Cru Extra Brut.

Hier also in der vierten Auflage. Die rund 50 Jahre alten Chardonnay-Reben stehen auf sehr kargen, von der an die Oberfläche dringenden Campanium-Kreide geprägten Böden. Das Prozedere der Herstellung verläuft wie bei eigentlich allen Champagnern des Hauses Larmandier-Bernier. Lediglich das Terroir und die ausgeprägte Reifezeit machen hier den enormen Unterschied. Die Lese erfolgte manuell. Danach wurden die Trauben schonend gepresst und der nur leicht geklärte Most in verschieden große Stockinger-Fässer gefüllt, wo er die spontane alkoholische und auch malolaktische Fermentation durchlief. Das erste Jahr verbrachte der Grundwein für den Les Chemins d’Avize Grand Cru Extra Brut 2013 auf der Hefe im Fass. Nach dieser Reifezeit wurde er ohne jegliche Schönung oder Filtration zur zweiten Gärung in die Flaschen gefüllt. Dieser folgte bis zum manuellen Degorgement eine mindestens fünfjährige Reifung. Die Dosage ist mit 2 g/l verschwindend gering, um den authentischen Charakter dieses Champagners möglichst nur dezent zu unterstützen und die enorme mineralische Dichte, die die alten Reben den kreidigen Böden abtrotzen, zu untermalen.

Dieser absolute Ausnahme-Champagner wurde mit stolzen 96 Parker-Punkten geadelt.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Februar 2022

Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Larmandier-Bernier
Rebsorten: Chardonnay
Region: Champagne
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2013
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Extra Brut
Hinweis: vegan
Abfüller: Pierre & Sophie Larmandier, Champagne Larmandier-Bernier, 19 avenue du Général de Gaulle, 51130 Vertus, Frankreich
Artikel-Nr.: 8735162
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen