Larmandier-Bernier Vieille Vigne du Levant Champagne Grand Cru Blanc de Blancs 2012

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Wenn Sie in folgendes Feld Ihre Mail Adresse eintragen, werden Sie benachrichtigt, sobald dieser oder der Folgejahrgang wieder lieferbar ist.
135,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (180,00 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 5 Tage

sobald verfügbar benachrichtigen
Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Larmandier-Bernier
Rebsorten: Chardonnay
Region: Champagne
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2012
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Extra Brut
Hinweis: vegan
Abfüller: Pierre & Sophie Larmandier, Champagne Larmandier-Bernier, 19 avenue du Général de Gaulle, 51130 Vertus, Frankreich
Artikel-Nr.: 8735163
Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2011: Zwischen 56 und teils weit über 80 Jahre haben die... mehr

Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2011:

Zwischen 56 und teils weit über 80 Jahre haben die biodynamisch gepflegten „Vieille Vignes“, also die alten Reben hinter diesem außergewöhnlichen Jahrgangs- und Einzellagen-Blanc de Blancs (100 % Chardonnay) von Larmandier-Bernier auf dem Buckel. Sie wurzeln daher sehr tief, aber auch ihre genetische Vielfalt trägt zur Komplexität des Weins bei. In ihrer Parzelle in der Grand-Cru-Gemeinde Cramant mit dem Namen „Bourron du Levant“ werden sie dank der Süd-Ost-Ausrichtung bereits am Morgen stets von den ersten Strahlen der aufgehenden Sonne verwöhnt. Die „Levant“ unterscheidet sich so von den übrigen, eher westlich ausgerichteten Lagen in Cramant durch besonders reichhaltige und aromatisch kraftvolle Trauben. Selektive Handlese, sanfte Pressung und spontane alkoholische und malolaktische Gärung in Stockinger-Fässern. Nach einem knappen Jahr Reifung auf der Hefe folgte die Füllung und die zweite Gärung – danach eine fast schon gigantische Reifezeit auf der Hefe von ganzen acht Jahren, eher der Champagner Vieille Vigne du Levant Grand Cru Extra Brut 2011 degorgiert und mit einer geringfügigen Dosage von 2 g/l versehen wurde.

Wir sind nicht unbedingt Fans von Robert Parker’s Wine Advocate, dem einflussreichsten Weinführer der Welt, aber Parkers Deputy Editor und Chef-Verkoster für die drei wichtigsten französischen Anbaugebiete Frankreichs, William Kelly, zählt sicherlich zu den versiertesten Champagne-Experten der Welt. Und der begründet seine herausragende 97-Punkte-Bewertung des Vieille Vigne du Levant Grand Cru Extra Brut 2011 von Larmandier-Bernier im September 2020 folgendermaßen:

„Ich bin zunehmend davon überzeugt, dass Pierre Larmandier in dem Jahrgang die Weine der Champagne überhaupt produzierte, und der 2011 (…) Levant verstärkt diese Vermutung nur. Er entfaltet sich im Glas mit einer tiefen und komplexen Nase von Zitrusschalen, knackigen gelben Äpfeln, Rauch, warmem Brot, Mandarinenöl und Austernschale; vollmundig und fleischig, aber prägnant, mit enormer Konzentration, strahlender Säuren und einem langen, intensiv salzigen Finish. Er übertrifft den Ruf von 2011 völlig und hat viele der strukturellen Eigenschaften eines großen weißen Burgunders, verbunden mit dem Schliff und der kalkigen Griffigkeit der Côte de Blancs.“ Schöner hätten wir es auch nicht sagen können.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Februar 2022

Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Larmandier-Bernier
Rebsorten: Chardonnay
Region: Champagne
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2012
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Extra Brut
Hinweis: vegan
Abfüller: Pierre & Sophie Larmandier, Champagne Larmandier-Bernier, 19 avenue du Général de Gaulle, 51130 Vertus, Frankreich
Artikel-Nr.: 8735163
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen