Silvio Morando Barbera del Monferrato Bio 2020

Silvio Morando Barbera del Monferrato Bio 2020
12,50 € *
Inhalt: 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: I-10-0

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Silvio Morando
Rebsorten: Barbera
Region: Piemont
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: DOC
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Restzucker: < 3,0 g/l
Abfüller: Azienda Agricola Morando Silvio, Via S. Rocco, 11, 15049 San Rocco AL, Italien
Artikel-Nr.: 8033000
Neben den Gemeinden Asti und Alba ist das Monferrato die dritte wichtige DOC für die Barbera im... mehr

Neben den Gemeinden Asti und Alba ist das Monferrato die dritte wichtige DOC für die Barbera im Piemont, wo sie mit einem Anteil von 60 % die meistangebaute Rebsorte darstellt. Ob sie dort bereits im 7. Jahrhundert eingeführt wurde, ist umstritten, aber ihre historischen Wurzeln reichen jedenfalls weit zurück.
Auch im Piemont rücken heute mehr und mehr Winzer*innen vom konventionellen Weinbau ab und verzichten im Keller zunehmend auf das moderne önologische Arsenal. Echte Naturwein-Barberas finden sich jedoch noch selten. Hier haben wir so ein Exemplar. Biologischer Anbau versteht sich dabei von selbst. Im Keller von Silvio Morando gilt das bekannte Credo „Nichts hinzugefügt und nichts entnommen“, also keinerlei Zusätze, Schönung, Filtration oder Ähnliches – bis auf eine fast schon homöopathische Dosis Schwefel zur Füllung.

Im Bukett des Barbera del Monferrato von Silvio Morando finden sich dunkle Beerenfrüchte, saftige Pflaume, aber auch tabakige und ledrige Anklänge.

Im Mund wird die Frucht von samtig-weichen Gerbstoffen getragen. Der Wein hat dabei eine durchaus kräftige Statur, seine 14,5 % Alkohol sind ihm jedoch kaum anzumerken. Er wirkt angenehm ungezähmt, lebendig und zeigt Ecken und Kanten, bleibt aber als Naturwein immer noch auf der harmonischen Seite. Ein wunderschöner, ungeschminkter Barbera del Monferrato, der schon jetzt viel Freude macht, aber sicherlich weitere spannende Jahre vor sich hat.

Bitte beachten: Zum Zeitpunkt der Verkostung hatte der Barbera del Monferrato von Silvio Morando noch etwas Gärkohlensäure. In Verbindung mit den Tanninen empfinden das manche Menschen als störend, weil der Wein auf der Zunge bitzelt. Das lässt sich ganz einfach durch belüften beheben und wird mit zunehmender Reife auch ganz von alleine verschwinden.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, August 2022

Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Silvio Morando
Rebsorten: Barbera
Region: Piemont
Herkunft: Italien
Alkoholgehalt: 14,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2020
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: DOC
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Restzucker: < 3,0 g/l
Abfüller: Azienda Agricola Morando Silvio, Via S. Rocco, 11, 15049 San Rocco AL, Italien
Artikel-Nr.: 8033000
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen