Weingut Ziereisen Blauer Spätburgunder Schulen 2017

22,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (29,33 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage (Ausland 5-8 Werktage), im Ladengeschäft vorrätig: B-1-4

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Weingut Ziereisen
Rebsorten: Spätburgunder
Region: Baden
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Landwein
Süße: Trocken
Hinweis: Die Bildung eines kleinen Depots ist möglich, Unfiltriert, vegan
Ausbau: 8 Wochen Maischegärung, 21 Mon. in 25% neuen u. 75% gebrauchten 225 Liter Holzgebinden, Spontangärung
Abfüller: Weingut Ziereisen, Markgrafenstr. 17, 79588 Efringen-Kirchen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8938027
Zwischen 1970 und 1995 wurden die Spätburgunderreben in der Parzelle Schulen auf Jurakalk... mehr

Zwischen 1970 und 1995 wurden die Spätburgunderreben in der Parzelle Schulen auf Jurakalk gepflanzt. Die Trauben wurden nach der streng selektiven Handlese teilweise entrappt, teilweise als Ganztrauben mit eingemaischt, spontan vergoren und rund 6 Wochen auf der Maische belassen. Ganze 24 Monate durfte der junge Wein dann im 225-l-Fass des hoch angesehenen Büttners Andreas Aßmann heranwachsen und seinen Weg finden. 95 % der Fässer waren gebraucht, 5 % neu.
Frisch geöffnet wirkt dieser Spätburgunder hart und brachial, die Frucht in der Nase und am Gaumen zu einem harten Kern verdichtet, bissige Tannine, eine herbe Kante im Abgang … Doch dann vollzieht sich im Lauf von ein bis zwei Stunden eine unglaublich spannende Metamorphose des Monsters zu einem eleganten Prinzen. Dieses Schauspiel ist für experimentierfreudige Gaumen durchaus interessant zu verfolgen – man kann den Wein natürlich aber auch erst für gut zwei Stunden dekantierten und ihn dann gleich von seiner schönsten Seite genießen: im Bukett tiefdunkle rote Frucht, vor allem würzige Holunderbeere, aber auch Brombeere, Schattenmorelle – dazu ein erdiger Hauch von Roter Bete und ätherisch-kühle Kräuternuancen. Die Tannine präsentieren sich dicht verwoben, füllig, aber weich. Das alles scheint an einem feinen, fast zarten Säurenerv zu hängen wie an einem seidenen Faden und pendelt zwischen samtiger Wärme und zunehmender kühler Seidigkeit hin und her. Am Ende ein überaus eleganter, zugleich ausdrucksvoller und eigenständiger Spätburgunder, wie man ihn in Deutschland nicht allzu oft findet.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Oktober 2020

Hofpreis*: Die aktuellen Jahrgänge dieses Winzers erhalten Sie bei uns zum Hofpreis.
Kategorie / Farbe: Wein Rot
Weingut: Weingut Ziereisen
Rebsorten: Spätburgunder
Region: Baden
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 13,0 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2017
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Landwein
Süße: Trocken
Hinweis: Die Bildung eines kleinen Depots ist möglich, Unfiltriert, vegan
Ausbau: 8 Wochen Maischegärung, 21 Mon. in 25% neuen u. 75% gebrauchten 225 Liter Holzgebinden, Spontangärung
Abfüller: Weingut Ziereisen, Markgrafenstr. 17, 79588 Efringen-Kirchen, Deutschland
Artikel-Nr.: 8938027
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen