Kulinarisches Schwergewicht: Brillat Savarin de Juchy von Antony

Der Brillat Savarin de Juchy setzt gleich drei großen Männern der französischen Genusskultur ein Denkmal: Da ist zum einen der Milchhändler Henri Androuët, der 1909 in Paris als einer der Ersten damit begann, Käse aus bäuerlicher Produktion (fermier) anzubieten und sie zuvor in seinem eigenen Keller reifen zu lassen. Sein Sohn Pierre Androuët führte das Erbe des Vaters fort und wurde zum Botschafter und geistigen Ziehvater der französischen Käsekunst.
Die beiden nahmen sich in den 1930er-Jahren gemeinsam einem Weißschimmelkäse aus der Normandie an und entwickelten ihn weiter. Benannt wurde dieser fortan nach dem französischen Gastrosophen Jean Anthelme Brillat-Savarin, dessen Werk „Physiologie du Goût“ [Physiologien des Geschmacks] aus dem Jahre 1825 bahnbrechend für die Entwicklung der europäischen Kochkunst war.

Da erscheint es durchaus passend, dass auch der Brillat Savarin de Juchy von unserem Lieferanten Maître Bernard Antony als Triple-Crème-Käse, also als dreifach fetter Käse, ein kulinarisches Schwergewicht ist: Bei der Herstellung wird die Milch zusätzlich mit Sahne angereichert, was für herrliche Cremigkeit und Milde sorgt. Das Geschmacksbild ist komplex: Eine leichte Salzigkeit sowie säuerliche Noten sind ebenso zu entdecken wie eine zarte Champignonaromatik.

Brillat Savarin de Juchy | Weichkäse aus Kuh-Rohmilch, angereichert mit Sahne (Triple-crème-Käse), Weißschimmel | 75 % Fett i. Tr. | 4 Wochen Reifezeit | Île de France | 100 g – 4,50 €

Weintipp: Champagne Sélection Éclats de Meulière Extra Brut, Jeaunaux-Robin, Champagne 0,375l  – 24,00 €

Tags: Antony
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Jeaunaux-Robin Champagne Sélection Éclats de Meulière Extra Brut 0,375L Champagne 0,375l Sélection Éclats de Meulière... Jeaunaux-Robin
24,00 € *
Inhalt 0.375 Liter (64,00 € * / 1 Liter)