Carsten Saalwächter Silvaner Alte Reben 2019

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Wenn Sie in folgendes Feld Ihre Mail Adresse eintragen werden Sie benachrichtigt sobald dieser oder der Folgejahrgang wieder lieferbar ist.
14,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 5 Tage

zur Zeit leider nicht verfügbar
Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Carsten Saalwächter
Rebsorten: Silvaner
Region: Rheinhessen
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Landwein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: kräutrig, mineralisch
Boden: Kalk
Abfüller: Carsten Saalwächter, Binger Str. 18, 55218 Ingelheim am Rhein, Deutschland
Artikel-Nr.: 8228000
Der Silvaner zählt grundsätzlich nicht gerade zu den Rebsorten, die einem in aromatischer... mehr

Der Silvaner zählt grundsätzlich nicht gerade zu den Rebsorten, die einem in aromatischer Hinsicht ins Gesicht springen, aber dieses Exemplar des Ingelheimer Shootingstars Carsten Saalwächter treibt das Ganze auf die Spitze und präsentiert sich frisch geöffnet zunächst mal vollkommen nichtssagend, ja, geradezu aromenfrei. Aber das liegt natürlich nur an der mangelnden Belüftung respektive Flaschenreife, die man diesem Wein ausgiebigst gönnen sollte, denn bereits nach ein paar Stunden wacht er auf aus dem Dornröschenschlaf und legt sich so mächtig ins Zeug, dass man schon wieder Zweifel daran haben könnte, ob es sich tatsächlich um einen Silvaner handeln kann.

Aus dem reifen, sehr eigenwilligen und dennoch delikaten Bukett schälen sich zunehmend gelbe Früchte, steinige, kräutrige und auch leicht reduktive Noten sowie eine Würze, die ein kleines bisschen an Barrique erinnert, hier jedoch auf die Phenole aus den Traubenschalen und ein langes Hefelager zurückzuführen sein muss.
Im Mund wirkt der Wein geradezu burgundisch, dabei sehr straight, dicht, pikant, mit einem festen Kern und gewissem Druck. Saftig und unbeschwert fließt er über den Gaumen, entfaltet dann aber ein zupackendes Tanningerüst und gleitet schließlich auf einer runden Säure in ein relativ langes mineralisches Finish mit feinem Schmelz. 

Seinen außergewöhnlichen Charakter verdankt dieser Ausnahmesilvaner wohl zunächst mal seinen 40 bis 50 Jahre alten Reben, die auf kargen Kalkböden gedeihen. Die Trauben wurden extrem langsam gepresst, wodurch der Most viel Extrakt aus den Schalen ziehen konnte. Über 18 Monate durfte der Wein danach in gebrauchten Holzfässern auf der Hefe reifen, ehe er ohne Schönung oder Filtration gefüllt wurde. Dieser ergreifende Tropfen ist wohlgemerkt in der Basisklasse angesiedelt. Für uns ein ziemlicher Hammer und ein Muss für Silvaner-Fans und solche, die es werden wollen. 

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Juni 2021

Kategorie / Farbe: Wein weiß
Weingut: Carsten Saalwächter
Rebsorten: Silvaner
Region: Rheinhessen
Herkunft: Deutschland
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: 2019
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: Landwein
Süße: Trocken
Hinweis: vegan
Charakteristik: kräutrig, mineralisch
Boden: Kalk
Abfüller: Carsten Saalwächter, Binger Str. 18, 55218 Ingelheim am Rhein, Deutschland
Artikel-Nr.: 8228000
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen