Food-Wine-Pairing: Herbstliche Pasta mit Wirsing & Torrette Superieur 2018 aus dem Aosta Tal

Wenn man plötzlich Lust auf Kohl-Gemüse verspürt, hat die kalte Jahreszeit definitiv begonnen. So geschehen in der vergangenen Woche, als Regen und Nebel an das herbstliche Piemont erinnerten. Auf dem Markt gab es einen riesigen Wirsing, aus dem vinocentral waren noch Pappardelle, Bio-Haselnüsse und ein Fläschchen roter Torrette Vallee d’Aoste im Schrank. Frei nach dem Rezept der Pizzoccheri della Valtellina wurde daraus ein norditalienisches Heimspiel der Voralpen-Regionen: 

Den Kohl kurz blanchieren, die Nudeln bissfest kochen und alles zusammen mit einem Bergkäse (hier ein gereifter Bio-Via Mala aus der Schweiz) und der gesalzenen Antony-Butter in der Pfanne schwenken. Die Rolle der Buchweizennudeln aus dem Originalrezept übernehmen die Haselnüsse, die – grob gehackt und ohne Fett geröstet – am Ende über die Pasta gegeben werden.

Einen schönen Gegenpol zum deftigen Herbstgericht bildet der Rotwein Torrette von Elio Ottin. Die Cuvée aus den autochthonen Rebsorten Cornalin, Fumin und Petit Rouge ist weder wuchtig noch schwer. Sie besticht vielmehr durch die Aromenfülle roter Beeren, weiche Tannine und eine frische Säure.– Perfektes „Soul Food“ und idealer „Soul Drink“ für mieses Wetter.

Torrette Superieur 2018, Elio Ottin, Aosta, Italien, 0,75l 19,90 € Mit einem Klick zum Wein

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Elio Ottin Torrette Superieur 2018 Torrette Superieur 2018 Elio Ottin
19,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (26,53 € * / 1 Liter)