Larmandier-Bernier Champagne Rosé de Saignée Premier Cru Extra Brut Bio

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Wenn Sie in folgendes Feld Ihre Mail Adresse eintragen, werden Sie benachrichtigt, sobald dieser oder der Folgejahrgang wieder lieferbar ist.
77,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (102,67 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 5 Tage

sobald verfügbar benachrichtigen
Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Larmandier-Bernier
Rebsorten: Pinot Noir
Region: Champagne
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: n.v.
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Extra Brut
Hinweis: vegan
Restzucker: 3 g/l
Abfüller: Pierre & Sophie Larmandier, Champagne Larmandier-Bernier, 19 avenue du Général de Gaulle, 51130 Vertus, Frankreich
Artikel-Nr.: 8735003
Die meisten Rosé-Champagner sind in gewisser Weise Blender. Ihre schillernden lachsfarbenen Töne... mehr

Die meisten Rosé-Champagner sind in gewisser Weise Blender. Ihre schillernden lachsfarbenen Töne verdanken sie in den meisten Fällen der profanen Beimischung von ein paar Prozent Rotwein. Im sogenannten Saignée-Verfahren hingegen kommen tatsächlich rote Trauben zum Einsatz, die angepresst so lange auf der Maische, also vor allem den Traubenschalen verbleiben, bis der Saft die gewünschten Farb-, aber auch Aromastoffe aus diesen extrahiert hat.

Der Rosé de Saignée Premier Cru Extra Brut aus dem Hause Larmandier-Bernier ist dabei ein noch etwas speziellerer Fall. In einer sehr alten Weinbergsparzelle in der Premier-Cru-Gemeinde Vertus, wo das Haus auch beheimatet ist, stehen sowohl Pinot-Noir- als auch die in der Champagne sehr seltenen Pinot-Gris-Stöcke. Insofern handelt es sich hier um einen Champagner aus einer Einzellage – wie alle Flächen der Larmandiers seit über 20 Jahren biodynamisch bewirtschaftet. Das Lesegut der beiden Varietäten (rund 90 % Pinot Noir und 10 % Pinot Gris) wurde im Weingut Larmandier-Bernier noch einmal händisch aussortiert, dabei teilweise entrappt und dann für zwei bis drei Tage eingemaischt. Danach wurde abgepresst und der Most in Edelstahl- und eiförmige Betontanks gefüllt, deren Formgebung einen besonderen Einfluss auf die Bewegung des Weins während der Gärung hat. Dort erfolgten die spontane alkoholische und malolaktische Gärung sowie die Reifung des Grundweins für fast ein Jahr auf der Hefe – danach die Füllung und zweite Gärung in der Flasche mit einer anschließenden Reifezeit von zwei Jahren. Nach dem manuellen Degorgement wurde der Champagner mit einer Dosage von sehr dezenten 2 g/l Zucker geschmacklich abgerundet und durfte noch sechs Monate ruhen, ehe er in den Verkauf kam.

Das Ergebnis ist ein eigenständiger Charakterkopf, von dem man keinesfalls die banal fruchtigen Qualitäten eines „Rosé-Weinchens“ erwarten darf. Die Farbe bewegt sich zwischen einem dunklen Altrosa und Rubin – das Mosseux ist sehr lebendig und filigran.
Im Bukett finden sich rote Beerenfrüchte, Blutorange, Hagebuttenmark, aber auch ausgeprägt kräutrige Noten sowie eher ungewöhnliche, aber sehr reizvolle würzige Anklänge von gedünstetem Rotkohl und einem zarten Hauch Moschus.

Am Gaumen durchaus mit Körper, saftig-weinigem Charakter und einer frischen Säure. Sicherlich kein gefälliger Gaumenschmeichler, sondern ein fordernder, ungezähmter Champagner mit schönen Ecken und Kanten.
Ohne Zweifel ein robuster Speisebegleiter bspw. zu auf der Haut gebratenem Zander auf Rote-Bete-Gemüse, gratiniertem Ziegenfrischkäse auf Rotkohlsalat oder auch einem saftigen Côte de Boeuf. Zum Zeitpunkt unserer Verkostung war der Rosé de Saignée Premier Cru Extra Brut von Larmandier-Bernier noch etwas kompakter, als wir ihn sonst kennen – er wird sich in den folgenden Monaten aber sicher noch weiter entfalten.

Yook & Neser vom vinocentral-Team, Februar 2022

Kategorie / Farbe: Schaum- & Perlwein
Zusatzangabe zur Kategorie: Progressive Weine
Weingut: Larmandier-Bernier
Rebsorten: Pinot Noir
Region: Champagne
Herkunft: Frankreich
Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Bio: Wein DE-ÖKO-037
Allergene: Enthält Sulfite
Jahrgang: n.v.
Gebindegröße: Weinflasche 0,75 l
Qualitätsbezeichnung: AOC
Süße: Extra Brut
Hinweis: vegan
Restzucker: 3 g/l
Abfüller: Pierre & Sophie Larmandier, Champagne Larmandier-Bernier, 19 avenue du Général de Gaulle, 51130 Vertus, Frankreich
Artikel-Nr.: 8735003
Mehr über diesen Winzer
Zuletzt angesehen