Zucker? – Dann bitte diesen!

Panela De Caña – naturbelassener Vollrohrzucker aus dem Hochland der kolumbianischen Anden – ist das I-Tüpfelchen eines jeden Espressos. Sein Karamellton macht sich perfekt zu den zarten Bitternoten des Kaffees.

Und das ganz ohne Farbstoffe oder künstliche Aromen,
dafür reich an wertvollen Vitaminen und Mineralien und 100 % bio!
 
Vom biologischen Anbau der Zuckerrohrpflanzen im Hochland der kolumbianischen Anden leben heute 300.000 Familien. Sie mahlen das Zuckerrohr in den traditionellen Mühlen und kochen den Saft vorsichtig ein. Anschließend wird die erkaltete Masse geschlagen, bis der Zucker seine feine körnige Konsistenz erhält.

Ein Luxus, den man sich gönnen sollte!
Zu probieren bei einem Espresso an der Caffè-Bar im vinocentral,
zum käuflichen Erwerb in unserem Feinkostregal!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.