Unsere veganen Weine auf einen Blick

Wann ist ein Wein vegan?

Wein ist ein rein pflanzliches Produkt, möchte man meinen und sich über die Kennzeichnung als „vegan“ auf der Flasche wundern. Wozu ein Vegan-Label, ist das nicht selbstverständlich? Wein wird aus Trauben gemacht, was soll daran nicht vegan sein?
Was viele nicht wissen: Bei der Weinbereitung wird zur Klärung beispielsweise häufig Gelatine eingesetzt. Durch ihre Zugabe flocken die im Wein, insbesondere im Rotwein, natürlich vorkommenden Schwebeteilchen aus und setzen sich schneller ab. Anschließend kann der klare Wein abgezogen werden.
 Das ist nichts Außergewöhnliches, sondern gilt laut europäischem Weingesetzt als technisches Hilfsmittel. Weil diese sogenannten Schönungsmittel im Anschluss an die Produktion wieder entfernt werden, müssen sie auf dem Etikett nicht angegeben werden.
Andere Klärungsmittel wie Eiklar (Albumin), das aus Hühnereiweiß gewonnenes Enzym Lysozym oder Kasein, aus frischer, pasteurisierter Milch, sind erst ab einem Grenzwert von 0,25 mg/l durch ein Piktogramm zu vermerken, da sie Allergien auslösen können.
Wird eins dieser tierischen Hilfsmittel zur Klärung verwendet, kann der Wein jedoch nicht als vegan bezeichnet werden. International anerkannte Zertifikate wie „V-Label“ oder „Vegan Trademark“ (Veganblume) schließen die Verwendung von Tierbestandteilen während des Produktionsprozesses explizit aus.
Zahlreiche Winzerbetriebe nutzen deshalb mittlerweile das Tonerdemineral Bentonit für die Klärung. Oder sie geben ihrem Wein viel Zeit auf der Hefe, sodass sich die Trübstoffe ganz von selbst absetzen und der Wein unfiltriert abgefüllt werden kann.
Auch von den im vinocentral erhältlichen Weinen wurden viele ohne tierische Hilfsmittel gekeltert, allerdings sind nicht alle als vegan zertifiziert. Häufig verzichten die Winzer*innen auf die Zertifizierung, weil diese aufwendig und teuer ist. Wir kennzeichnen unsere Weine deshalb in unserem Webshop unter "Hinweise" mit zwei verschiedenen Begriffen: „vegan“ und „vegan-zertifiziert“.

Hinweis: vegan
Laut Aussage des Winzers oder der Winzerin wurden bei der Herstellung dieses Weins keine tierischen Hilfsmittel zur Klärung oder Schönung verwendet. Der Wein ist aber nicht als vegan zertifiziert.

Hinweis: vegan zertifiziert
Der Hinweis „vegan zertifiziert“ bedeutet, dass der Wein ohne tierische Hilfsmittel geklärt oder geschönt wurde und eins der anerkannten „Vegan-Labels“ trägt.

V-Label:


Das V-Label ist eine international anerkannte und geschützte Marke zur Kenn­zeichnung veganer Produkte. Für Verbraucher stellt es eine einfache und sichere Orientierungshilfe dar. Es dürfen keine tierischen Bestandteile wie Kälberlab, Fleisch, Knochen, Milch und Eier enthalten sein. Auch Honig ist ausgeschlossen. Bei der Klärung von Getränken wie Säfte dürfen keine tierischen Hilfsmittel zum Einsatz kommen. Verboten sind gentechnische veränderte Produkte und Zutaten aus Schlachtabfällen.

Quelle: Vegane Werbeartikel, https://werbeartikel-vegan.de/siegel-und-zertifikate/ , 6.2.2018

 

Veganblume oder Vegan Trademark:

Dieses Gütesiegel ist das Markenzeichen der Vegan Society England, nur die Vegan Society England ist befugt, das Logo zu vergeben. Produkte mit diesem Siegel sind garantiert vegan, der Produktionsprozess ist tierbestandteil- und tierversuchsfrei. Bei der Herstellung sowie Entwicklung von gentechnisch veränderten Organismen dürfen keine Tiergene oder Derivate tierischen Ursprungs verwendet werden.

Quelle: Vegane Werbeartikel, https://werbeartikel-vegan.de/siegel-und-zertifikate/ , 6.2.2018

Wann ist ein Wein vegan? Wein ist ein rein pflanzliches Produkt, möchte man meinen und sich über die Kennzeichnung als „vegan“ auf der Flasche wundern. Wozu ein Vegan-Label, ist das nicht... mehr erfahren »
Fenster schließen
Unsere veganen Weine auf einen Blick

Wann ist ein Wein vegan?

Wein ist ein rein pflanzliches Produkt, möchte man meinen und sich über die Kennzeichnung als „vegan“ auf der Flasche wundern. Wozu ein Vegan-Label, ist das nicht selbstverständlich? Wein wird aus Trauben gemacht, was soll daran nicht vegan sein?
Was viele nicht wissen: Bei der Weinbereitung wird zur Klärung beispielsweise häufig Gelatine eingesetzt. Durch ihre Zugabe flocken die im Wein, insbesondere im Rotwein, natürlich vorkommenden Schwebeteilchen aus und setzen sich schneller ab. Anschließend kann der klare Wein abgezogen werden.
 Das ist nichts Außergewöhnliches, sondern gilt laut europäischem Weingesetzt als technisches Hilfsmittel. Weil diese sogenannten Schönungsmittel im Anschluss an die Produktion wieder entfernt werden, müssen sie auf dem Etikett nicht angegeben werden.
Andere Klärungsmittel wie Eiklar (Albumin), das aus Hühnereiweiß gewonnenes Enzym Lysozym oder Kasein, aus frischer, pasteurisierter Milch, sind erst ab einem Grenzwert von 0,25 mg/l durch ein Piktogramm zu vermerken, da sie Allergien auslösen können.
Wird eins dieser tierischen Hilfsmittel zur Klärung verwendet, kann der Wein jedoch nicht als vegan bezeichnet werden. International anerkannte Zertifikate wie „V-Label“ oder „Vegan Trademark“ (Veganblume) schließen die Verwendung von Tierbestandteilen während des Produktionsprozesses explizit aus.
Zahlreiche Winzerbetriebe nutzen deshalb mittlerweile das Tonerdemineral Bentonit für die Klärung. Oder sie geben ihrem Wein viel Zeit auf der Hefe, sodass sich die Trübstoffe ganz von selbst absetzen und der Wein unfiltriert abgefüllt werden kann.
Auch von den im vinocentral erhältlichen Weinen wurden viele ohne tierische Hilfsmittel gekeltert, allerdings sind nicht alle als vegan zertifiziert. Häufig verzichten die Winzer*innen auf die Zertifizierung, weil diese aufwendig und teuer ist. Wir kennzeichnen unsere Weine deshalb in unserem Webshop unter "Hinweise" mit zwei verschiedenen Begriffen: „vegan“ und „vegan-zertifiziert“.

Hinweis: vegan
Laut Aussage des Winzers oder der Winzerin wurden bei der Herstellung dieses Weins keine tierischen Hilfsmittel zur Klärung oder Schönung verwendet. Der Wein ist aber nicht als vegan zertifiziert.

Hinweis: vegan zertifiziert
Der Hinweis „vegan zertifiziert“ bedeutet, dass der Wein ohne tierische Hilfsmittel geklärt oder geschönt wurde und eins der anerkannten „Vegan-Labels“ trägt.

V-Label:


Das V-Label ist eine international anerkannte und geschützte Marke zur Kenn­zeichnung veganer Produkte. Für Verbraucher stellt es eine einfache und sichere Orientierungshilfe dar. Es dürfen keine tierischen Bestandteile wie Kälberlab, Fleisch, Knochen, Milch und Eier enthalten sein. Auch Honig ist ausgeschlossen. Bei der Klärung von Getränken wie Säfte dürfen keine tierischen Hilfsmittel zum Einsatz kommen. Verboten sind gentechnische veränderte Produkte und Zutaten aus Schlachtabfällen.

Quelle: Vegane Werbeartikel, https://werbeartikel-vegan.de/siegel-und-zertifikate/ , 6.2.2018

 

Veganblume oder Vegan Trademark:

Dieses Gütesiegel ist das Markenzeichen der Vegan Society England, nur die Vegan Society England ist befugt, das Logo zu vergeben. Produkte mit diesem Siegel sind garantiert vegan, der Produktionsprozess ist tierbestandteil- und tierversuchsfrei. Bei der Herstellung sowie Entwicklung von gentechnisch veränderten Organismen dürfen keine Tiergene oder Derivate tierischen Ursprungs verwendet werden.

Quelle: Vegane Werbeartikel, https://werbeartikel-vegan.de/siegel-und-zertifikate/ , 6.2.2018

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 2 3 4 5 von 34
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sekthaus Raumland Weißer Traubensecco alkoholfrei Weißer Traubensecco alkoholfrei Sekthaus Raumland
Im Raumland Traubensecco stecken alle Aromen einer frisch gepressten, aromatischen Bacchus Traube. Ohne Pasteurisieren, nur durch Filtern und Kohlensäure haltbar gemacht. Durch diese schonende Traubenbearbeitung ist dieser alkoholfreie...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Sekthaus Raumland Roter Traubensecco alkoholfrei Roter Traubensecco alkoholfrei Sekthaus Raumland
Endlich hat jemand die wahre Bestimmung der 0-8-15-Rebsorte Dornfelder erkannt – denn in der Weinbereitung reichen die Talente dieses Leichtmatrosen bestenfalls zum farbgebenden Statisten. Ganz anders zeigt er sich in dieser Rolle: als...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Fattoria di Sammontana Alberese Rosso Toscano 2017 Alberese Rosso Toscano 2019 Fattoria di Sammontana
Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2018: „Albarese“ bezeichnet den weißen Kalkstein, der die Böden des Chianti in weiten Teilen prägt. Dieser leichtfüßige und betont einfache Rotwein aus Sangiovese und etwas weißem Trebbiano versteht sich...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Sekthaus Raumland Apelsecco von rotfleischigen Wildapfel Alkoholfreier Apfel Secco vom rotfleischigen... Sekthaus Raumland
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Weingut Leiner Riesling Handwerk Bio 2018 Riesling Handwerk Bio 2018 Weingut Leiner
Sven Leiners Weine aus der Handwerk-Linie sind für uns seit Jahren extrem verlässliche Alltags- und Party-Tropfen. So auch dieser überaus süffige, leichte Riesling. Die biologisch-dynamisch angebauten Trauben wachsen auf lehmigen...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Vite Colte Dolcetto d'Alba Roccabella 2017 Dolcetto d'Alba Roccabella 2017 Vite Colte
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Meinklang Prosa Rosé Perlwein trocken 2018 Prosa Rosé Perlwein trocken 2019 Bio Meinklang
Das Biodynamie und Anthroposophie nicht kompliziert und kopflastig sein müssen, zeigt Familie Michlits vom Weingut Meinklang. Mit ihrem Rosé-Perlwein „Prosa“ betont sie die unbeschwerte und leichte Seite des naturnahen Demeter-Weinbaus....
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Michael Teschke Grauer Burgunder 2017 Grauer Burgunder 2017 Michael Teschke
Neu eingetroffen. Aktuelle Beschreibung folgt. Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2016: Ganz typische Grauburgundernase mit reifer Birne, duftig, verspielt und ein bisschen süßlich. Am Gaumen dann aber durch und durch trocken, mit viel Saft....
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Karl May Grauburgunder Bio 2019 Grauburgunder Bio 2019 Karl May
Schön goldgelb präsentiert sich der Grauburgunder der Brüder May im Glas. Es duftet nach tropischen Früchten wie Papaya, Maracuja und Ananas, dahinter etwas Kokoswasser.Fast wie bei einer Piña colada mit Strohhalm und Schirmchen. Nach so...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Weingut Leiner Grauer Burgunder Handwerk Bio 2018 Grauer Burgunder Handwerk Bio 2018 Weingut Leiner
Die Trauben stammen von Lehm-Löss-Böden mit geringem Kalksteinanteil. Nach kurzer Mazeration erfolgten die spontane Gärung und der Ausbau im Edelstahl, wo der Wein auch einige Monate auf der Vollhefe reifen durfte. Typisches feinwürziges...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
NEU
Weingut Heid Rotwein Cuvée Melchior 2018 Rotwein Cuvée Melchior 2018 Weingut Heid
Rote Alltagscuvée aus Portugieser, Dornfelder und Lemberger. Duft von Sauerkirschen, dunkelroten Beeren, frisch angeschnittener roter Bete und einem sehr dezenten Hauch Rosenwasser. Im Mund saftig, angenehm leichtfüßig mit sanftem Gripp...
8,50 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,33 € * / 1 Liter)
Weingut Sander Blanc de Noir 2018 Bio Blanc de Noir vom Merlot 2018 Bio Weingut Sander
Für seinen Blanc de Noir verwendet das Weingut Sander aus Mettenheim den Saftabzug von Merlot-Trauben, der schonend, ohne zu pressen, entsteht. In einem schönen Altrosa schimmernd und leicht perlig-spritzig von der Gärkohlensäure steht...
8,70 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,60 € * / 1 Liter)
Weingut Jülg Gelber Muskateller 2018 Gelber Muskateller 2019 Weingut Jülg
Sogenannte Aromarebsorten wie der Gelbe Muskateller geraten bei vielen Winzer*innen gerne etwas hysterisch. Dabei steht es der altehrwürdigen Rebsorte sehr viel besser zu Gesicht, wenn man ihre Aromatik nicht bis zum Äußersten ausreizt....
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
Weingut Eymann Gönnheimer Alter Satz Bio 2018 Gönnheimer Alter Satz Bio 2018 Weingut Eymann
„Alter Satz“ bedeutet nichts anderes als „Gemischter Satz“ – eine sehr ursprüngliche Form des Weinbaus, bei der man verschiedene Rebsorten zusammen in einem Weinberg anbaut und erntet, um ihre Jahrgangsstärken und -schwächen...
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
Weingut Sander Doppelstück Portugieser 2018 Doppelstück Portugieser 2018 Weingut Sander
Die Rebsorte, an die sich der Winzer und Bio-Pionier Stefan Sander hier heranwagt, hat leider allzu oft mit einem schlechten Ruf zu kämpfen. Für seinen Portugieser Doppelstück gelingt Sander jedoch der Spagat von Frische, Weichheit und...
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
Franz Gojer - Glögglhof Südtiroler  Vernatsch Alte Reben 2018 Südtiroler Vernatsch Alte Reben 2018 Franz Gojer - Glögglhof
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
Weingut Familie Hofmann Schwarzriesling 2016 Schwarzriesling 2018 Weingut Familie Hofmann
Auch wenn der Name etwas anderes suggeriert: Schwarzriesling ist mit der weißen Rebsorte nicht verwandt. Sie ist vielmehr eine Burgunder Sorte und stammt ursprünglich auch von dort. „Pinot Meunier“ heißt sie in Frankreich und ist...
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
Domaine Muré - Domaine Clos St Landelin Crémant d'Alsace Cuvée Prestige 0,375 L. 0,375l Crémant d'Alsace Cuvée Prestige NV Domaine Muré - Domaine Clos St Landelin
Auch jenseits der Champagne findet man in Frankreich große Schaumweinkunst wie zum Beispiel im Elsass, wo die Domaine Muré zu den großen Traditionsbetrieben zählt. Dieser elegante Crémant wurde nach dem Solera-Verfahren hergestellt,...
8,90 € *
Inhalt 0.375 Liter (23,73 € * / 1 Liter)
Fattoria di Sammontana Chianti 2017 Chianti 2017 Fattoria di Sammontana
90 Punkte, falstaff-shortlist, Top Buy, September/Oktober 2018 "Sehr intensiv im Duft: Schokoladenkuchen und rote Grütze, Wildkirsche, mit Luftkontakt schließlich auch Thymian und Chinarinde. Die Spontangärung ist spürbar. Am Gaumen...
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
Fattoria di Sammontana Prunecchio Bianco Toscano 2017 Prunecchio Bianco Toscano 2019 Fattoria di Sammontana
Verkostungsnotizz des Jahrgangs 2017: „Prunecchio“ ist der Name des Weinbergs – die Rebsorten sind Sauvignon, Trebbiano und Malvasia, die hier gemeinsam angepflanzt wurden. Der Wein hat einen ausgeprägten Cool-Climate-Charakter und...
8,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (11,87 € * / 1 Liter)
1 2 3 4 5 von 34
Zuletzt angesehen
Nach oben