Frankreich: Château Trillol, Languedoc

Schon 1990 erkannte Peter Sichel vom gleichnamigen Weinhandelshaus aus Bordeaux das Potenzial des Languedoc und erwarb das alteingesessene Weingut Château Trillol, um selbst in die Produktion einzusteigen. Das war lange bevor andere Händler aus Bordeaux ebenfalls in der Region investierten.

Die Rebflächen des Weinguts am Rande des Dorfes Cucugnan, unmittelbar unterhalb des Katharer-Schlosses Quéribus, wurden erweitert und durch Neupflanzungen von Syrah, Grenache und Carignan ergänzt. Heute verfügt Trillol über 40 ha Weinberge, die in die Lagen „Termenès“ und „Quéribus“ unterteilt sind. Die Höhe der Rebflächen (200 und 400 m) verlangsamt den Reifeprozess der Trauben und lässt ihnen so Zeit, die pfeffrigen Aromen der umliegenden Strauchheide (Garrigue) aufzunehmen und eine ausgewogene Struktur und Komplexität zu entwickeln.

Darüber hinaus hat die vinophile Handelsfamilie Sichel auch Schätze aus Bordeaux und Saint-Émillon im Programm.

Schon 1990 erkannte Peter Sichel vom gleichnamigen Weinhandelshaus aus Bordeaux das Potenzial des Languedoc und erwarb das alteingesessene Weingut Château Trillol, um selbst in die Produktion... mehr erfahren »
Fenster schließen
Frankreich: Château Trillol, Languedoc

Schon 1990 erkannte Peter Sichel vom gleichnamigen Weinhandelshaus aus Bordeaux das Potenzial des Languedoc und erwarb das alteingesessene Weingut Château Trillol, um selbst in die Produktion einzusteigen. Das war lange bevor andere Händler aus Bordeaux ebenfalls in der Region investierten.

Die Rebflächen des Weinguts am Rande des Dorfes Cucugnan, unmittelbar unterhalb des Katharer-Schlosses Quéribus, wurden erweitert und durch Neupflanzungen von Syrah, Grenache und Carignan ergänzt. Heute verfügt Trillol über 40 ha Weinberge, die in die Lagen „Termenès“ und „Quéribus“ unterteilt sind. Die Höhe der Rebflächen (200 und 400 m) verlangsamt den Reifeprozess der Trauben und lässt ihnen so Zeit, die pfeffrigen Aromen der umliegenden Strauchheide (Garrigue) aufzunehmen und eine ausgewogene Struktur und Komplexität zu entwickeln.

Darüber hinaus hat die vinophile Handelsfamilie Sichel auch Schätze aus Bordeaux und Saint-Émillon im Programm.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Château Trillol Vallée des Hautes Corbières 2013 Vallée des Hautes Corbières 2013 Château Trillol
Diese wunderbare Rotweincuvée vom Fuße der Pyrenäen zeigt, was man im krisengeschüttelten Languedoc zu leisten vermag: Schwarzwälderkirschtorte, Rumtopf, Cassis mit leicht mentholischen Anklängen im Bukett. Im Mund entfaltet sich eine...
10,90 € *
Inhalt 0.75 Liter (14,53 € * / 1 Liter)
Zuletzt angesehen
Nach oben